Was sind das für flecken an meinem bauch?

So sieht es aus. - (Gesundheit, Körper, Menschen)

5 Antworten

Das sind Dehnungsstreifen. Keine Sorge ist nichts schlimmes. Das kommt im Muskelaufbaubereich vor allem verhäuft vor. Dadurch, dass man seine Muskeln zum Wachstum reizt, werden diese größer aber das Hautgewebe kommt oftmals nicht mit.

Bei dir kann das durch plötzlich starke Gewichtszunahme kommen, oder kann auch gut sein, dass dein Bauch rein natürlich gewachsen ist.

Das sind Dehnungsstreifen. Können durch extreme Gewichtszunahme entstehen. Deine haut kommt dabei nicht mit dem wachsen schnell genug hinterher. Nichts schlimmes, deutet aber auf eine Bindegewebsschwäche hin. Massier deine Haut mal öfters mir nativen Olivenöl ein, dann könnte deine Haut elastischer werden. Ansonsten hilft bräunen um es zu verschleiern. ✌️

Das sind Risse im Bindegewebe, auch Schwangerschaftsstreifen genannt.

Sie gehen nicht mehr weg, aber mit der Zeit verblassen sie.


Das sind Dehnungsstreifen, eine Bindegewebsschwäche. Sie werden verblassen und fast unsichtbar werden.

Woher kommt das?

@Aliahmet

Kannst du googeln.

Wenn man schnell zunimmt, dann kommt die Haut nicht so schnell hinterher und "reißt ein". Oft werden die Dehnungsstreifen erst beim Abnehmen sichtbar.

Ist, wie wenn du einen Luftballon sehr stark aufbläst und dann wieder zusammenschrumpeln lässt, da sieht man auch, dass das Gewebe des Ballons unterschiedlich stark gedehnt war.

Das sind Dehnungsstreifen oder auch Schwangeschaftsstreifen. Sie werden später weiß und sehen dann leider aus wie Narben.

Was möchtest Du wissen?