Was passiert wenn man im Unterricht umkippt?

5 Antworten

Wenn jemand bewusstlos wird, sollte normalerweise so vorgegangen werden:

1. Bewusstsein überprüfen: ansprechen, wenn keine Reaktion, berühren an der Hand oder am Unterarm.

2. Atmung überprüfen.

3. Wenn Atmung vorhanden: Stabile Seitenlage; wenn keine Atmung: Reanimation

DANACH oder parallel, wenn mehrere Leute anwesend sind: Rettung rufen, "Gaffer" fortscheuchen. Da arbeiten am besten mehrere Ersthelfer zusammen.

Also, um deine Frage nochmal direkt zu beantworten: Ja, eigentlich sollte die Rettung gerufen werden - nachdem die Situation gesichert wurde! Da wacht die bewusstlose Person aber häufig auch schon wieder auf, bevor man dann das Handy draußen hat. Wichtig ist aber, dann dennoch danach noch dafür zu sorgen, dass der Kreislauf der Betroffenen stabil bleibt. Also einfach sitzen lassen oder alleine heimschicken ist ein nono.

In der Schule läuft das oft leider eher chaotisch ab, auch weil viele Schüler natürlich das richtige Verhalten nicht kennen. Da wird dann zuerst der Lehrer geholt, dann evtl der Schularzt, bevor überhaupt erste Maßnahmen gesetzt werden.

Meiner Meinung nach sollte auf jeden Fall ein Krankenwagen gerufen werden. Es muss ja einen Grund haben, dass Du auf einmal umkippst und das sollte untersucht werden.

Wenn ein Lehrer anwesend ist ruft dieser natürlich die Rettung wenn du nicht gleich ansprechbar ist. Wenn nur die Mitschüler in der Pause da sind und du fällst vor ihnen um und sie sind dir nicht gut gesinnt dann könnte es auch sein, dass sie dich verrecken lassen Bro.

Rettungsdiesnt anrufen ? In welcher Zeit lebst du ? Die Klasse muss erst sicher gehen, dass du wirklich in Ohnmacht gefallen bist. Sollte dies der Fall sein, muss die Klasse dann einen Facebook-Livestream starten und darauf hoffen, dass ein Polizist oder ein Mensch mit civilcourage zufällig diesen Stream schaut. Dieser ruft dann für euch einen Rettungswagen an ! 

Das Leben kann so einfach sein ; ein hoch auf Facebook dafür.

Dann werden deine Mitschüler und Lehrer erstmal sehen ob du ansprechbar bist. Wenn nicht, werden sie ( hoffentlich ) sofort den Rettungsdienst rufen.

Ansonsten werden sie versuchen, dich wieder aufzurichten.

Hoffentlich tun sie das nicht!

Immer zuerst Atmung kontrollieren und stabile Seitenlage. DANN wird die Rettung gerufen. Die Person aufrichten wäre ganz schlimm!

@Ansatisfied

Ach ja stimmt, denn es könnte ja sein, dass der Patient sich eine Rückenverletzung zugezogen hat

Was möchtest Du wissen?