In Ohnmacht fallen wegen zu wenig gegessen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja man kann durch nicht essen in ohnmacht, genauer gesagt im den unterzucker-koma fallen. das ist ein grosses problem bei diabetikern deren blutzucker entgleist und das gegenmittel glukagon (orange spritze) nicht einnehmen können. wie lange man dann bewusstlos ist, hängt davon ab, auch wie schnell der betreffenden person geholfen werden kann. hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Ja , man kann in Ohnmacht fallen. Man sollte naher ins Krankenhaus oder zum Arzt gehen.Natürlich wenn man kann.

ja man fällt in Ohnmacht, die Bewusstlosigkeit hängt von unterschiedlichem faktoren ab

und welchen?

Was möchtest Du wissen?