Was gegen ekelhaften geschmack im Mund am morgen machen?

5 Antworten

Das ist einfach so. Daher sagt man ja auch, dass man den Partner auch morgens um 5 Uhr mögen und lieben muss. Steh morgens einfach auf, mach eine Mundspülung und dann kann das Kuscheln weitergehen.

Das ist ganz normal in der Früh! Du trinkst und isst die ganze Nacht nichts und schluckst auch sehr wenig!
Die Organe entgiften sich in der Nacht, das schmeckt und riecht man halt! Ist normal

Hatte das auch sehr lange Zeit, das war eine Nebenwirkung von einem Medikament.

Ansonsten würde ich es mal mit morgendlichem Zähneputzen probieren...

Hallo Shara,

ich würde dir empfehlen wenn du dir die Zähne putzt gründlich die Zunge mitzuputzen und vielleicht einfach eine Mundspülung machen dies hilft bei vielen Bekannten von mir. Andererseits ist ein etwas unangenehmer Geruch oft normal da auf der Zunge verschiedene Bakterien sind die diesen Geruch oft verursachen, eine weitere Möglichkeit wäre das du vielleicht einen etwas übersäuerten Magen hast und daher ein unangenehmer Geruch und Geschmack am nächsten Morgen auftritt. Ich persönlich würde dir das mit dem Zunge putzen stark empfehlen uns würde das mal mit einer Mundspülung vor dem Schlafengehen versuchen ( cb12 hat mir ganz gut geholfen)

LG Jackijack9999

Die Organe entgiften sich über die Nacht, auch und im besonderen über die Zunge!

Was möchtest Du wissen?