Was bedeuten violett und orange Farbe während autogenem Training

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Violett ist die Farbe der Inspiration - gilt auch gem. der Farbtherapie als Heilfarbe.Orange vermittelt Optimismus, entspannt, löst Ängste und steigert das Lebensgefühl.

Danke für den Stern ;-)

Hallo Superhoes,

grundsätzlich versucht ein AT Übender in tiefer Entspannung einen Kontakt zu seinem Unterbewußtsein herzustellen. Bevor klare Traumbilder auftauchen ist es häufig so, das vor dem "inneren Auge" Farben entstehen, der Begründer des ATs nennt diese Farbe die erscheint "Eigenfarbe", das ist aber keineswegs zu verwechseln mit der Lieblingsfarbe eines Menschen. Dabei müssen diese Farben nicht unbedingt etwas bedeuten. Wichtig ist diese Farbe von selbst auftauchen zu lassen.

Anders ist es bei der Chakra Meditation, bei welcher bestimmte Farben visualisiert werden, die jeweils einem bestimmten Chakra zugeordnet sind.

Freut Euch einfach über die gelungene Tiefenspannung.

Gruß VoiceToMind

Farben und deren Chakren (Kurzfassung!) Scheitelzentrum: lila- violett Stirnzentrum: indigoblau Kehlkopfzentrum: hellblau Herzzentrum: grün Sacralzentrum. orange Wurzelzentrum: rot

Es ist aber so, dass "normalerweise" alles Farben gesehen werden, die jeweilige Farbe aber dominiert.

LG

gleißendes violettes licht ist wie blaues gleißendes licht GÖTTLICH

orange bzw gelb sind erdhaft

violett ist die oberste stufe

grün die zweite stufe

gelb/orange die mittlere (dritte) stufe

rot ist die 4. stufe

grau/schwarz ist die 5. (stufe)

Na ja :(

Diese Farben sollen beruhigend, wärmend und entspannend wirken.

LGHeidi

Also kann sie sich im Alltag mit violett und Orange beruhigen, wärmen und entspannen?

..

@Superhoes

Wenn die Farben die Wirkung auf sie haben, dann ja, jeder reagiert anders.

Was möchtest Du wissen?