Warum warnt keiner vor "juice plus" Machenschaften?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Sorge, da sind keine Hexerein am Werk sondern verdammt gutes Marketing und ordentliche Gehirnwäsche !!!!!!

Ich selber habe diese Produkte auch vertrieben und bin ausgestiegen. Der Ausstieg fiel mir nicht leicht weil intern ein sehr großer Druck auf mir aufgebaut worden ist. Mein Gruppenleiter und andere Teilnehmer gaben mir so eine Sicht auf die Dinge, dass diese bescheuerte 90daybodychallenge meine einzige Möglichkeit wäre was aus meinem "langweiligen" Leben was zu machen(Was natürlich überhaupt nicht stimmt!). Als ich ausgestiegen bin, haben die Leute mir dieses Gefühl gegeben dass ich "verkackt" habe und ich wurde auch längere Zeit nicht in Ruhe gelassen. Ständige Motivationsversuche und Fragerein das ich doch weiter machen soll, eigentlich wirklich der Horror, nur ich habe dies früher nicht so gesehen. Ich war 1 Jahr dabei und war auch einmal mit einem riesigen Team in der Türkei im Urlaub. Aber Urlaub war es nicht wirklich, auch dort wurden wir "gedrillt" und alle waren ja so "glücklich". Sie waren alle wirklich nett zu mir und ich war auch geflasht von dem Ganzen, mein Schock als auch die Bestätigung kam als ich aufhören wollte. Da merkte ich wie verrückt diese Menschen doch sind und ihr wahres Gesicht gezeigt haben. "Ich kann ja bloß nicht aufhören weil meine lieben neuen besten Freunde, ja dann nichts mehr an mir verdienen". Das Problem ist dies habe ich früher nicht gesehen oder ich wollte es einfach nicht wahr haben.

Das ganze System basiert auf Fakes, ständig posten wie glücklich ich doch bin und zu jedem und allem nett sein. Von außen betrachtet ist das System überhaupt nicht erkennbar, es scheint alles so locker easy zu sein. Aber intern herrscht etwas anderes, Leute vor allem jüngere Mädchen, werden gezielt manipuliert. Fast täglich finden Online Seminare statt wo erklärt wird was die Erfolgreichen von den Erfolglosen unterscheidet usw. Es gibt Meetings, Treffen und sehr viel Kommunikation über WhatsApp Gruppen. In Summe wirkt sich das enorm auf die Psyche aus und ihr könnte mir glauben dass dort nicht nur schwach psychische Menschen drauf reinfallen.

Heute habe ich vieles verloren und ich schäme mich wirklich für mein Verhalten. Ich wünsche dass deine Tochter rechtzeitig zur Vernunft kommt, was ich jedoch schwer glaube. Sie wird es aber merken wenn sie alle ihre Kontakte abgeklopft hat und sich keine Traube mehr verkaufen lässt. Ich glaube nicht dass du Sie einfach da raus holen kannst. Mir wurde immer eingedämmert dass "solche" Menschen wie du negative Menschen sind und ich Ihnen aus den Weg gehen soll. Heute verständlich, da ich dann ja aussteige und nichts mehr verkaufe und natürlich nicht mehr erfolgreich und glücklich mit meinem 9 to 5 Job werde. Was ein Schwachsinn!!! Dabei wollt ihr einfach nur die Augen zur Realität öffnen! Aber wie gesagt hab Verständnis dass dies bei deiner Tochter auch nicht von heute auf morgen passiert ist, sondern zahlreiche Seminare etc. sie "bearbeitet" haben.

Aber das ekelhafte an diesem System ist: Im Vordergrund steht das helfen von Menschen was überhaupt nicht stimmt! Es geht darum Vertrauen zu missbrauchen und Produkte zu verkaufen! Provision! Provision! Provision!

Ich schäme mich!

Ich denke jeder Mensch ist anders, einer lässt sich manipulieren der andere nicht. Im Fall meiner Tochter ist es so, dass sie die ganze Sache sehr ernst nimmt und sich anstrengen wird um dort einen Status zu erreichen, weil man dort viel Lob und Gratulationen auf FB bekommt. Ich möchte gerne erfahren was dahinter steckt 
und was bedeuten es wenn z.B. die Mitglieder mit SC , QG, SSC, SDVH ausgezeichnet werden ? 

kriegt man dann einen Kartoffel-Orden?

Ich gehe davon aus dass man die JP Produkte selber konsumieren und dafür Werbung machen soll/muss. Fakt ist, dass eine Gehirnwäsche die dort statt gefunden hatte, aus meiner geliebten, tollen Tochter eine Person kreiert hat die jetzt sogar nach 31 Jahren Zusammenhalt sich von uns entfernt hat und sehr seltsam sich verhalten tut... JA!!! genau meine Tochter meint ich bin zu negativ und verklemmt und, und, und  !!!! 

31 Jahre war ich die beste Mutter, wir eine Familie die zusammen hält,  jetzt nicht mehr...die skrupellose JP. Gruppe hat es geschafft...   

@Galla53

diese "Auszeichnungen" sind Positionen.

je höher die position desto mehr Kunden hat man selbst ..und umso mehr geld verdient man

@Galla53

Mir ging es leider genauso, meine ex Freundin hatt auch mit dem zeug angefangen und ich stand der ganzen sache eher kritisch gegenüber. Sie wurde von den angeblichen coaches manipuliert und ihr wurde eingetrichtert das wenn der Partner da kritisch ist es wahrscheinlich nicht der richtige sei.. ich hab wirklich angst um sie weil sie die Liebe meines Lebens war, aber da leider einen schlechten Einfluss bekommt.. naja wie schon oben gesagt, die Arbeiten wie eine Sekte und versuchen negative Aspekte sofort zu untergraben und ganze Leben zu versauen, sie hatt jetzt ihre juice plus freunde nur das zählt

@Slimshady0407

es tut mir sehr Leid für Sie, sie müssen stark sein und Geduld haben...Eher oder später wird sie schon merken, dass man sie dort bei JP nur benutzt...(dass die Coaches sogar gegen die Familie bzw Partner hetzen, das weis ich inzwischen, weil ich sehr viel recherchiert habe...Skrupellos sind die dort, jeder Konsument bringt denen viel Geld, deswegen machen die alles um den zu halten... 

Hey @1paula1986 ,bist du bei JuicePlus gewesen? Habe mich vor kurzem dazu überreden lassen als Franchiser mitzuwirken und möchte jetzt doch lieber aussteigen. Leider finde ich nirgends wie ich dort kündigen kann :/ LG

@Krnica

@krnica warum willst du kündigen wenn ich fragen darf bin selbst dabei und würde dir gern helfen.

@Krnica

Wurde auch schon oft angesprochen und hatte 2 Gespräche. Soweit ich weiß zahlt man 1 mal 100€ und das geht dann für ein Jahr und wenn man 1 Jahr länger machen will, dann wieder 100€. Müsste aber eigentlich irgendwo stehen, ob man kündigen muss oder es automatisch endet.

Hallo 1paula1986

Ich habe einige Fragen an dich, da mein Freund gerade seit einem halben Jahr dabei ist und völlig verändert ist. Ich würde gerne mal mit dir schreiben und einfach hören was du noch darüber denkst. Ich habe so Angst jemanden zu verlieren den ich so liebe und brauche mal deinen Rat. Wäre super wenn du mit antworten könntest!

@Ingskuchen

ich kann dazu nur so viel sagen : ich habe auch in anderen Sprachen über die Erfahrungen und die psychologische Manipulation die solche Firmen nutzen gelesen. Wenn jemand leichtgläubig ist der verändert sich arg...Wenn der Partner oder die Familie nicht mitmacht wird der JP Anhänger dazu gebracht den Kontakt abzubrechen...Ich erlebe es seit knapp 3 Jahren...ich hätte nie gedacht das sowas möglich ist !!! 



Ich suche Personen, die mir weitere Infos liefern können und möchten über das System JP!

Whatsapp: 015-751-509-478

Danke!

Hallo 1paula1986,

ich würde auch gerne bei Juice Plus aussteigen. Könnten Sie mir verraten, wie genau ich da vorgehen muss?

LG

Luis

Hey wart ihr bei diesem Urlaub zufällig auf ein Schiff? Habe nämlich auch so eine Anfrage bekommen mit einem Video wo ein Marco Alves alles erklärt. Handelt es sich hierbei vielleicht um das selbe Team?

Hey ich bin leider vor kurzem auch mit eingestiegen aber ich merke das es nicht gut ist und ich zahle auch ganz sicherlich keine 100 Euro dort.... Wie kann ich dort noch aussteigen am besten bevor es bei mir zu spät ist?

Das frage ich mich auch...!

Meine Schwester (28, zierlich, wahrscheinlich würden viele Menschen sie als hübsch bezeichnen) hat sich, seit dem sie sich einer "One Simple Change-Comunity" angeschlossen hat, die Juice Plus Produkte zu vertreiben versucht, auch ziemlich verändert. Sie lässt leider keinerlei Kritik am Produkt zu, sodass ich das Gefühl habe, dass sie ihren klaren Menschenverstand verloren hat. Unterschwellig wirft sie uns durch die Blume vor, dass wir wohl "keine Vision" haben und uns mit einem langweiligen Leben zufrieden geben würden. Sie ist aktuell davon überzeugt, dass ihr neuer Lebensentwurf, der bessere ist und wir (ihre Familie) das ganze Konzept nicht verstehen würden. Sie hält sich im Moment tatsächlich für etwas besseres, weil sie, im Gegensatz zu uns das richtige "mindset" hat. Außerdem ist sie total davon überzeugt, dass sie mit ihrer neuen Arbeit anderen Menschen dazu verhilft "erfolgreich und glücklich" zu sein. Im Gegensatz zu uns unterstützt sie ihre Community wenigstens, dort sind alle total nett und alles ist "so mega". Es gibt momentan einfach kein anderes Gespächsthema mehr. Gestern hat sie mit einem der Big-Bosse telefoniert und war total begeistert davon, dass er persönlich ihr dabei helfen möchte ihre Ziele zu erreichen. Man könnte jetzt sagen, "Wow, dass ist doch mal ein netter Chef" oder sich einfach rational vor Augen führen, dass es sich für den Chef natürlich auszahlt, dass sein Unternehmen größer wird. Solche Kritik, lässt sie aber leider nicht zu. Wir sind einfach diejenigen, die nichts verstehen und die Communitiy ist "so mega inspirierend". Neulich bin ich sogar mit auf eine Convention gefahren, um mir selbst ein Bild von der Community zu machen. Es wurden tatsächlich den ganzen Tag lang "Persönlichkeiten" vorgestellt, die es "geschafft haben". Was auch immer man unter "geschafft haben" verstehen mag, in diesen Fällen wurden per Beamer Bilder an die Wand projeziert, auf denen diese Persönlichkeiten augenscheinlich mit ihrem Team luxuriöse Urlaube verbrachten oder es ihrem Familienmitgliedern ermöglichen konnten, mit dem Hubschrauber über den Gran Canion zu fliegen; Und was ich persönlich total befremdlich fand, war, dass fast das ganze Publikum völlig theatralisch und überzogen in regelmäßgen Abständen Beifall geklatscht hat, wenn die Moderatorinnen dazu aufriefen, weil das vorgestellte total "geil und mega" war. Meine Schwester, so wie viele andere scheinen da komplett dahinter zu stehen.

Naja, lange Rede, kurzer Sinn: Die Krux an der Sache ist ja folgende: Wenn meine Schwester wirklich so glücklich wäre, wie sie es vorgibt zu sein, dann wäre es mir ziemlich egal, dass sie mit diesen Produkten Geld verdienen möchte. Das ist ja zunächst erstmal völlig legitim . Leider ist mein Schwester trotz der "mega Community" offensichtlich alles andere als glücklich. Sie redet nur ständig davon, wie sie es in Zukunft sein wird. Sie lebt völlig isoliert und unternimmt nichts, außer auf ihre normale Arbeitsstelle zu gehen, die Community zu treffen und Conventions zu besuchen. Sie redet von Persönlichkeitsentwicklung wärend sie im gleichen Zuge ihre Person für das Produkt verkauft; und das sowohl medial, als auch im realen Kontakt.

Ich könnte jetzt noch mehr schreiben, aber denke, man kann sich bereits einen Eindruck von unserer Situation machen.

Ich persönlich empfinde, das meine Schwester indoktriniert wurde und das ist als Schwester nicht leicht zu ertragen :/

Freigeist311 - du redest mir aus der Seele - danke !

JA SOWAS BEOBACHTE ich bei meiner Tochter AUCH seit 2015 !!! deswegen mache ich mir solche Sorgen !!! ja dort verliert man den klaren Menschenverstand... das habe ich auch gesagt. Ich glaube gutgläubige und sensible Menschen sind besonders anfällig.

Meine Tochter ist auch hübsch und sehr nett so ein Sonnenschein - jetzt aber wirkt sie verbittert, verbissen und aggressiv - das beobachte ich in nur 10 Minuten wenn ich sie ein mal in 6 Monaten kurz sehe.

Als sie vom Glücklich sein wollen, oder nicht mehr von der Vergangenheit zu reden sprach oder eben sich von uns ganz schnell distanziert hatte...weil ich sie mit großen Augen angeschaut habe. Sie wirkt verstört im vergleich mit der Person die sie vorher war - und jetzt hat mir auch die Familie Recht gegeben...Jemand manipuliert sie arg.

Ich gehe auf die Barrikaden ! ich lasse denen nicht mein Kind zu zerstören !

Hallo, ich wollte fragen ob eure Verwanten dies immer noch machen/ Ob das Aktuell ist? Ein guter Freund - jetzt ehemaliger freund hat mir zu heute eine 4Jährige gute Freundschaft wegen dieser Gehirnwäsche gekündigt. er macht dass "Juiceplus" mit "Liftdrinks" nun seit 4 Monaten. Er hat nun auch einen "Coach" ich habe mich informiert und festgestellt dass jeder Bimbo sich als Coach ausgeben kann. NUN hat er wohl gestern- wie ich bei whatsapp nachverfolgen konnte ein Gespräch gehabt und ihm wurde eingeredet es kann ihm nur gut gehen wenn er Menschen in seinem Umkreis hat die ihm gut tuen, die auch glücklich sind usw.... darauf hin hat er mehrere Kontakte abgebrochen. Auch zu mir.

Er redet so viel, denkt er könnte bei den ganz oben mitspielen, kauft sich teure Produkte von denen... es ist nicht schön sowas anzusehen. Ich hoffe nun dass selbst er es irgentwann begreift aber ich denke da er noch recht beeinflusst wird, wird es mindestens 2 Jahre dauern bis jemand wie er dahinter kommt. Immerhin ist er psyschisch anfällig und fällt damit direkt in die Zielgruppe.

Eine ehemalige Mitschülerin ist auch Partnerin und offensichtlich sehr überzeugt. Im Grunde war sie und ist eigentlich sehr nett. Aber seit sie dort mitmacht, ist sie ständig nur mit Kunden oder 'Teammitgliedern' am telefonieren. Der gsnze Stress also noch neben der Ausbildung. In der Berufsschule zeigte sie auch oft ihre Meinung, dass sie den besten Job hätte den man haben könne und behauptet alle anderen machen etwas falsch. Jedem versucht sie diese Produkte anzudrehen und ist ganz offensichtlich gegen alle, die diese Produkte kritisieren.

heißt Ihre Mitschülerin Lydia

Schwierig, leider ist es gesetzlich verboten Leute über einen längeren Zeitraum wegzusperren. Ansonsten würde ich vielleicht probieren gegen zu manipulieren oder mir mal diese Gruppe vorknüpfen. Aber ganz ehrlich, Menschen die in sowas reingeraten neigen dazu, so etwas zu glauben. Früher oder später wird sie etwas anderes finden und sich wieder darauf einlassen.

ja im Moment ist meine Tochter so begeistert und nimmt an allem Teil was dort veranstaltet wird im Haus und im Garten der J. P. Vertragspartnerin - und die anderen engen Mitarbeiter sind stehts dabei und sie wird neben einer Tafel geschult... nehme ich an...Sie vertraut den völlig fremden Menschen... wie haben die das geschafft ? 

Hallo, ich wollte fragen ob deine Tochter dies immer noch macht/ Ob das Aktuell ist? Ein guter Freund - jetzt ehemaliger freund hat mir zu heute eine 4Jährige gute Freundschaft wegen dieser Gehirnwäsche gekündigt. er macht dass "Juiceplus" mit "Liftdrinks" nun seit 4 Monaten. Er hat nun auch einen "Coach" ich habe mich informiert und festgestellt dass jeder Bimbo sich als Coach ausgeben kann. NUN hat er wohl gestern- wie ich bei whatsapp nachverfolgen konnte ein Gespräch gehabt und ihm wurde eingeredet es kann ihm nur gut gehen wenn er Menschen in seinem Umkreis hat die ihm gut tuen, die auch glücklich sind usw.... darauf hin hat er mehrere Kontakte abgebrochen. Auch zu mir.

Er redet so viel, denkt er könnte bei den ganz oben mitspielen, kauft sich teure Produkte von denen... und dass beste ist dass alles negative was im internet über Juiceplus steht ja "von den Konkurrenten sein muss, denn diese verdienen Ihr Geld damit indem Sie andere Konzerne schlecht machen." es ist nicht schön sowas anzusehen. Ich hoffe nun dass selbst er es irgentwann begreift aber ich denke da er noch recht beeinflusst wird, wird es mindestens 2 Jahre dauern bis jemand wie er dahinter kommt. Immerhin ist er psyschisch anfällig und fällt damit direkt in die Zielgruppe.

"Wag es bloß nicht den Namen von Juice Plus in den Dreck zu ziehen!" so traurig sowas, der einzige der an dieser Masche verdient ist der Konzern!

..  smylife ... bei uns hat das "seltsame Ereignis "3 Jahren gedauert ... und meine Tochter ist langsam wieder die ALTE ... ich stelle keine Fragen... aber sie würde bestimmt auch darüber nicht reden wollen... Sonst habe ich beim FB gesehen , dass sie keine einzige Person von JP in der Freundschaftsliste hat/ es waren ca. 100 JP Leute... smylife Sei geduldig irgendwann wird er selber merken wohin er da geraten ist... Alles Gute

Was möchtest Du wissen?