Warum tut meine Eichel weh?

5 Antworten

Ja,das ist völlig natürlich .Deine Eichel war von einer Verklebungsschicht und Deiner Vorhaut vollständig geschützt.In der Pubertät löst sich die Verklebung nur langsam,bzw.Du kannst die Vorhaut nur allmählich über die Eichel schieben,Du entdeckst den sexuellen Reiz,und möchtest SB machen.Wenn Du Deine Eichel mit Bepanthen oder einem Guten Öl,z.B.von Weleda pflegst,wirst Du diese bald schmerzfrei berühren können.Was Du eventuell als störende Übersensibilität empfindest,wirst Du als Empfindsamkeit in späterem Alter sehr schätzen.Habe Geduld und lerne Techniken zur Stimulierung kennen,die Dir angenehm sind.Auch die erogenen Zonen Deines Körpers darfst und sollst Du erforschen,so das Du auf die Manipulation der Eichel selbst verzichten kannst.Liebe Grüße

ich hätte noch eine frage wenn ich jetzt mit meiner Freundin sex habe wird dass schmerzen ?

@Marc15paul

Hallo Marc.Das kann ich nicht mit 100%iger Sicherheit sagen.Wenn Du ganz sicher sein möchtest,wartest Du ein paar Wochen.Dann hat sich Deine Eichel etwas daran gewöhnt,mal ans Tageslicht zu kommen und auch gelegentlich angefasst zu werden.Wenn Ihr nicht warten wollt,so musst du einmal mehr darauf achten,das Deine Freundin beim Handjob sensibel vorgeht,Öl oder Gleitgel verwendet,man kann auch nur Daumen und Zeigefinger nehmen.Wenn Du schon GV haben solltest,dann unbedingt ein langes Vorspiel machen,Sie soll tropfen wie ein Kieslaster.^^ Heisst,wenn Sie sehr feucht ist,wird Sie auch erregt,und bereit sein.Ein Eindringen ist dann am ehesten angenehm und gut möglich.Eine feuchte Schleimhaut wird am wenigsten unangenehme Empfindungen verursachen.

Hallo Marc15paul,

darf ich denn fragen, ob du deine Vorhaut schon immer ohne Probleme zurück ziehen kannst, oder ob das erst seit kurzem bei dir funktioniert?

Eine weitere Frage wäre, ob deine Eichel bei Berührungen schon immer weh tut, oder ob dir das erst in letzter Zeit so aufgefallen ist.

Wenn du mir diese Informationen gibst, versuche ich gerne, deine Frage zu beantworten.

LG Sascha

Hallo Daniel726 und Cenyier, wäre es möglich, daß Ihr Phimose habt?- Medizinisch für Vorhautverengung. Ist operabel- es gibt Religionen, wo Phimose gar nicht vorkommt, weil während einer religiösen Zeremonie die Spitze der Vorhaut abgeschnitten wird - allerdings schon bei Babys. Und das klebrige Zeug könnte Smegma sein- abgestoßene Zellen unter der Vorhaut. Auf jeden Fall zum Arzt gehen! LG

Woher ich das weiß:Recherche

Servus Marc15Paul,

Das ist völlig normal - das hat einfach was damit zu tun, dass deine Eichel sehr empfindlich ist :)

NImm mal deinen Finger und berühr dich damit mal direkt im Auge - wenn du das machst, dann siehst du, dass das auch so empfindlich ist, dass es wehtun kann :o

Gerade bei jüngeren Männern / bei Jungen ist das Problem sehr häufig - eine Vorhautverengung ist ja von Geburt an völlig normal, und da sie sich bei dir ja erst vor 1-2 Jahren gelöst hat, ist deine Eichel verständlicherweise noch recht empfindlich :3

Das ist kein Problem und auch keine Krankheit - du brauchst dir daher also keine Sorgen zu machen ((und musst natürlich auch nicht zum Arzt gehen)

DIese Überempfindlichkeit geht von alleine weg, wenn du älter und "erfahrener" wirst (d.h. wenn du deine Eichel stärker.. äh.. "auslastest" - du weißt schon was ich meine, bspw. durch Selbstbefriedigung oder später auch mal mit einer Freundin oder so :D)

Beim Sex mit einer Frau wird das Ganze nicht wehtun - eine Frau ist nämlich "innendrin" genauso beschaffen wie deine Vorhaut auch: Weich, geschmeidig und nicht rauh, sondern glatt :3

Es wird daher nicht wehtun - genausowenig wie das Gleiten deiner Vorhaut auf deiner Eichel bspw. nicht wehtut :o

Du benutzst beim Ersten Mal ja sowieso ein Kondom, was die Empfindlichkeit eh ein bisschen wegnimmt - du kansnt auch dann einen Schuss Gleitgel beim Ersten Sex benutzen, damit es ein bisschen mehr "flutscht" :)

Ansonsten einfach ein relativ langes Vorspiel machen - dann wird sie von alleine "feuchter" und du brauchst das Gleitgel gar nicht :o

Mach dir deswegen keine großen Sorgen :)

Lg

Die Eichel ist sehr empfindlich! Das ist normal.

Was möchtest Du wissen?