Warum sind Krankenhauskittel immer hinten offen?

3 Antworten

ist z.b. sehr praktisch, wenn man den patienten untersuchen muss. hör mal jemandem, der sich nicht mehr richtig aufsetzen kann, hinten auf die lunge, wenn du sein hemd nicht richtig ausgezogen bekommst.

 sehen die Ärzte einfach nur gern nackte Är...e?

Selten so einen Blödsinn gelesen!

Zur OP-Vorbereitung kann ich's ja noch verstehen... - aber sonst?

Das erleichtert die Patientenpflege nach einer OP wie das Waschen und das Reichen der Bettpfanne u.ä. Jemandem, der sich nach der OP nicht bewegen kann oder darf, ein Hemd über den Kopf an-/oder auszuziehen, wäre höchst unpraktisch.  Außerdem kann jeder Patient, nachdem er die IS oder den Aufwachraum verlassen hat seine eigene Wäsche anziehen.

Nur die OP-Kittel für das Personal sind hinten offen. Oder für "Bettlägerige" Patienten.

Hab noch nie Personal mit offenen Kitteln gesehen...

@Dolly2000

Gibt es ja auch nur im OP.

Was möchtest Du wissen?