OP Kleidung ganz nackt?

5 Antworten

Also...

Ich hätte mein Bein gebrochen also konnte ich nicht stehen ohne Krücken!

Also kam die Arzthelferin rein und sagte ich sollte diese unterhose anziehen..

Das ist so ein netzhöschen also komplett durchsichtig!

Da ich die Hose aber nicht selbst anziehen konnte weil ich das im Bad machen sollte..

Ist die Ärztin mit rein gekommen und hat die mir angezogen... (war garnicht so schlimm)

Dann habe ich noch ein OP hemd anbekommen was so lang war das man nicks sehen konnte also bis zu den knien!

Im OP in der Schleuse, wurde mir das Höschen Dan unter der Decke von der Ärztin ausgezogen...

Und dann bin ich eingeschlafen... :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Deine eigene Unterwäsche darfst Du im OP nicht tragen, Du bekommst eine Einweg-Unterhose und ein am Rücken offenes Hemd. Beides ziehst Du vorher im Krankenzimmer bzw.im Bad des Zimmers an.

Sorry sollte positiv sein

du bekommst da so ein hemd das wierd hinten zu gebunten und da darfst du natürlich unterwäsche anlassen war zumindest bei mir so

Das ist falsch. Gestellte Unterwäsche kann man anlassen

du kannst dich im Zimmer umziehen u. die Unterhose /Slip kannst du anlassen. 

Falsch!!!!!

lass die unterwäsche an.Zieh das op-hemd drüber und wenn du dann noch die Unetrwäsche ausziehen sollst ist es ja kein problem.Ich hab mit sowas eh kein problem ,abgucken kann einem ja eh keienr was :D

Man darf die eigene Unterwäsche nicht anbehalten. Es muss alles steril sein.

Was möchtest Du wissen?