Warum muss ich dannach fast immer auf WC

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nikotin beschleunigt den Stoffwechsel. "Andererseits regt Nikotin auch den Stoffwechsel an - aber nicht zum Vorteil, sondern ganz im Gegenteil: Nikotin führt zu höheren Fettsäure- und Cholesterinspiegeln im Blut und damit zu einer „Verkalkung" und Verstopfung der Gefäße (Arteriosklerose)." http://www.lungenaerzte-im-netz.de/lin/show.php3?id=40&nodeid

ja? wusste ich garnicht :o kann man dagegen nichts machen?

@CrazyDaisy

Wird schwer ohne wille ich rauch eh nur max. 2 bis 3 am tag trz. schwer ohne wille.

@RammSmackStein

So jetzt weiss ich nicht an wehm ich ein goldenen stern geben soll.. 2 antworten sind gut genung von 3 schwere entscheidung.. haha

Sone Zigarette verändert den stoffwechsel. Es hemmt den Hunger, daher isst man weniger und durch den stoffwechsel nimmt man dann ab. Dein Körper muss sich erst dran gewöhnen... oder lass es besser sein mitm rauchen

Also dass passiert immer morgens und abends manchmal ausserdem wenn ich satt bin und dann rauche passiert nichts meine mutter meinte ich sollte nicht auf nuchternen magen rauchen und vorallem nicht morgens früh kp warum ausserdem rauche ich max. 2 bis 3 kippen am tag. trz. schwer aufzuhören ohne Wille.

Es ist ganz simpel. Nikotin hat eine Abführende Wirkung. Mache einen Test, rauche eine Woch nicht mehr, dann gehst Du zum Arzt, läßt Dir Abführmittel verschreiben, so hast Du wieder Stuhlgang. RauchstDu regelmäßig, so wirst Du damit nie Probleme haben, sei sicher.

villeicht ist du was falsches

nicht dass ich wüsste...

Was möchtest Du wissen?