wächst man weniger, wenn man weniger isst?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also erst einmal ist die Größe genetisch bedingt.

.

Aber Menschen die Hungern und Mangelerscheinungen haben, werden wohl auch nicht wachsen.

.

Grundsätzlich ist es so, dass man in Staaten die Wohlhabend sind, Größer wird, als in dritte Weltländer.

da hat das eine nichts mit dem anderen zu tun

na so stimmt dass nicht.

Was möchtest Du wissen?