Wachsen Venen nach? bzw. heilen Sie?

2 Antworten

Nein, zu 99,9 Prozent nicht. Ich hatte eine Chemo (Jahre her) und hing dementsprechend oft an der Nadel. Ich habe heute an meinem rechten Arm kaum noch sichtbare Adern:-( Entsprechend schwierig gestaltet sich bei mir jede Blutabnahme). Hab mal in der Praxis gefragt, ob man so oft in der Werbung angepriesene Mittel für die Venenstärkung bzw. Regeneration nehmen könnte. Die eindeutige Antwort "Nein", das nützt nichts. Deine Vene wird sich wieder etwas erholen, so wie sie früher mal wird, wird sie u. U. nie wieder.

Nach Blutabnahme sollte sie wieder erscheinen.

Ich vermute eher, dass aktuell das Gewebe um die Vene geschwollen ist und die Vene gerade quasi maskiert ist.

Nach Chemo, etc. ist eine dauerhafte Schädigung möglich.

Was möchtest Du wissen?