Fingernagel bis aufs fleisch gefeilt =(

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Halte die Wunde einfach nur sauber, keine Creme oder sonstiges ! Auch kein Pflaster, wenn es geht, denn an der Luft trocknet die Wunde schneller und verheilt besser.

stimmt nicht! wunden brauchen ein feuchtes milieu zur heilung!

@flirtheaven

Richtig, feuchtes Milieu heilt schneller.

@rumpi

Bullshit, ich habe andauernd Wunden, vom Sport und der Arbeit, mit Pflaster dauert es mindestenes 5 Tage länger ! Ausserdem hat mir das ein Oberarzt gesagt, ein Bekannter.

@rumpi

Quatsch mit Sauce. Trocken halten, Feucht ist ideal für Infektion.

@Ploedder

Wenigstens einer, der Ahnung hat von dem was er schreibt ;)

Das war richtig das du kein Gel draufmachen lassen hast! Brennt sonst richtig auf dem rohen Fleisch! Das beste ist Wund und Heilsalbe und Pflaster. Dies aber täglich wechseln und beim Wechsel den Nagel desinfizieren!Ohne Schutz ist der Nagel zu empfindlich

Autsch! Immer schon antiseptisch halten und hin und wieder mit Betaisadonna behandeln. Bepanthen ist auch super zur Heilung aber nicht zur Desinfektion. Das heilt wieder.

schau mal auf die bepanthenpackung! bepanthen desinfiziert auch!

@flirtheaven

Dann musst du die antiseptische nehmen, dass stimmt. Allgemein gesagt denke ich eher, dass sie die normale Wundsalbe meint, die ist es nicht.

auaa hört sich echt nicht gut an! mhm ich würd am Tag schon ein Pflaster tragen, den es schmerz sicher und ohne einem Pflaster könnte schnell Dreck in die Wunde hineingelangen! Und das wäre gar nicht gut! aber in der Nacht würde ich das Pflaster runter geben, den so kann es gut zuheilen, und bald wirst du davon nichts mehr sehen! gute besserung für deinen Nagel ;D

Nein privat war es... hmmm, ich wollte heute auch eigentlich nichts drauf machen, weil es ja bekannt ist dass wunden an der luft besser heilen, aber es hat heut morgen soo weh getan und gepocht, vor allem wenn ich irgendwo gegen gekommen bin, dass ich das mit flaster und bebanthen einfach gemacht habe und seit dem geht es auch einigermaßen.

also besser wieder runter mit dem zeug?

danke für die schnellen antworten!!

Nein, lass es drauf. Das stimmt nicht, dass Wunden an der Luft besser heile. Zudem hast du einen Schutz vor Schmutz und auch noch einen mechanischen Schutz.

@rumpi

ok mach ich. oh man was ein scheiß =(

Lass' die Creme weg, trocken ist besser, die Wunde schliesst sich so schneller :) Wenn eben nicht anders geht, lass das Pflaster drauf.

@Limbergalm

Ihr verwirrt mich ^^ einmal ja, einmal nein. jetzt hab ich es drauf und bin auf der arbeit, bis heut abend lass ich es noch. heut abend mach ich es dann ab und werd dann nur noch flaster drauf machen, weil ohne is heftig wenn was dran kommt, da geht man fast an die decke...nachts mach ich es dann ganz ab.

@Sunny0902

Glaube jemanden, der mehr Narben an seinem Körper hat als Haare :)

@Sunny0902

Da smit an der Luft trocknen ist veraltetes Wissen. Die heilenden Bestandteile des Blutes kommen doch viel leichter in einem flüssigen Medium zum Ort der Heilung als im trockenen. Wundsalbe drauf und Pflaster. Vom mechanischen mal ganz abgesehen, wie ich oben schon schrieb.

Was möchtest Du wissen?