VOLLKORN NUDELN MIT BOLOGNESE!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist definitiv nicht schädlich. Man sagt nur, dass Kohlenhydrate am Abend in Form von Nudeln ansetzen, weil der Körper sie nicht so gut verarbeiten kann, sofern man keinen Sport treibt. Da du aber unregelmäßig Kohlenhydrate abends zu dir nimmst und außerdem auch noch joggen gehst, musst du dir keine Sorgen machen. Im Gegenteil, lass es dir schmecken.

Hey Adnan10,

also es ist definitiv nicht schädlich. Klar sollte man es wenn man bewusst abnehmen will vermeiden bzw. reduzieren, doch ist das völlig egal, wenn man zu einer bewussten Ernährung Sport macht. Bewegung ist das A&O und deshalb kannst du getrost essen was du willst am Abend. Die Mischung bzw. Kombination macht es aus!

LG moneyfred

Also schädlich ist es auf keinen Fall, nur viele verzichten, besonders bei sportlichen Anwendungen, Abends auf Kohlenhydrate, das ist aber Einstellungssache und musst du für dich selbst entscheiden, schau auch mal hier: http://www.t-online.de/ratgeber/gesundheit/abnehmen/id_55964470/kohlenhydrate-abends-vermeiden-.html ....gutes Gelingen :-)

Schädlich ist nur, wenn man so ein Theater um das Essen macht. Auch weiße Nudeln sind nicht schädlich. Mann, es handelt sich um LEBENSMITTEL, die kann man essen, die sind lebensnotwendig und nicht schädlich.

Warum solltest du das nicht essen???? Hast du Gewichtsprobleme und angst ein paar Gramm zzuzunehmen?? Trotzdem Guten Appetit und lass es dir schmecken

ja ahb paar kilos zu viel und hab vor 3 1/2 wochen meine ernährung umgestellt und versuche abends keine nudeln, kartoffeln oder reis zu essen. hab auch schon abgenommen fühle mich besser und wollte halt nur wissen ob es gross schadet wen man ein mal die regel bricht und am abend kh isst.

Was möchtest Du wissen?