Verursacht das Medikament Novaminsulfon Magenschaden??

4 Antworten

Bei Monotherapie mit Novaminsulfon (Metamizol) wird für organisch gesunde Patienten ohne Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes auch in der Dauertherapie kein Magenschutz empfohlen.

Es sollte aber eine Testung auf Helicobacter pylori erfolgen, wenn das Medikament über mehrere Monate bis Jahre eingenommen werden soll.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Wenn du Novaminsulfon länger einnimmt sollte dir dein Arzt auch einen Magenschutz mit aufschreiben. Wie du schon sagst, omeprazol wird hierfür gerne genommen.

Besten Dank. Nehme es nur nach Bedarf. Wegen BSV.

Je nachdem wie oft der Bedarf ist und ob du Magenmäßig vorbelastet bist, würde ich das davon abhängig machen. Wenn du alle 2 Wochen mal eine Tablette/ Tropfen benötigst, dann dürfte das bei einem gesunden Magen kein Problem sein. anders wäre es bei vorbelastung. zur Not einfach mal den Arzt fragen, der sollte es am besten wissen.

wenn Novaminsulfon flüssig ist dann kannst du es ohne "Magenschützer" einnehmen

novosalmin ist ein Schmerzmittel

Was möchtest Du wissen?