Überweisung Kardiologe termin?

5 Antworten

Sie müssen dort anrufen und einem Termin beim Kardiologen ausmachen.

Manchmal erledigt das auch der Hausarzt, bzw., die Hausarztpraxis.

Anrufen und Termin machen. Wenn wirklich schwere Herzprobleme bei dir vorliegen würden, hätte deinen Hausarzt schon längst entsprechende Maßnahmen eingeleitet.

Dein Hausarzt meinte, es könnte was sein, nicht da ist was.

Termin musst du trotzdem vereinbaren, es sei denn du hast Glück und kommst gleich dran. Vorher mal anrufen und sagen das du eine Überweisung hast und wie ihr es am Besten machen könntet beim Arzt. Die Anmeldung wird dir schon sagen wie es weiter geht.

Du solltest auf jeden Fall einen Termin vorher abmachen. Am besten wiederholst du am Telefon, was der überweisende Arzt zu dir gesagt hat.

Abgehört oder EKG gemacht?

Was für Beschwerden hattest du denn, weshalb du zum Arzt gegangen bist?

Ich wurd von der Schule wegen paar Fehltagen zum Schularzt geschickt. Sie hat mich abgehört und dann zum HA geschickt. Mein Hausarzt hat mir dann die Überweisung gegeben.

@benzor99

Kannst du den Hausarzt nicht um ein EKG bitten? Dort gibt es normalerweise das Equipment dafür. Hast oder hattest du denn irgendwelche Herzbeschwerden???

@Spielwiesen

Bei untypischen Herzgeräuschen überweist ein Hausarzt meines Wissens prinzipiell zum Facharzt, zur Abklärung.

Schon allein aus dem Grund, da dem mehrere verschiedene Untersuchungsmethoden zur genaueren Spezifizierung zur Verfügung stehen, die der Hausarzt alle i.d.R. gar nicht hat.

Ein EKG alleine ist dafür meist auch nicht ausreichend.

Was möchtest Du wissen?