Übelkeit nach Trinken (Wasser!)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuche mal ob es bei normalen Sprudelwasser auch so ist. Wenn nicht lass das Leitungswasser sein.

Thx.

Evtl Reflux? Ich kann mich nach dem Trinken oder Essen auch nie hinlegen, weil ansonsten meine Magensäure teils bis in den Rachen aufsteigt und mir übel wird. Die Säure selbst spüre ich nicht immer, aber die Übelkeit schon.

Trinkst du zu schnell? Trinkst du zu viel auf ein mal?

Vielleicht wäre es auch besser, wenn du dir für den nächtlichen Durst einen leicht gesüßten Tee vorbereitest und den lauwarm trinkst. Du kannst ihn in einer Thermoskanne warm halten.

wenn dud dih hinlegst kommt theoretisch alles wieder hoch aber keine sorge da kommt wirklich nix hoch

ich weiß nicht, mir wird zb schlecht wenn ich wasser trinke wenn ich einen leeren magen habe kanns das sein?

Was möchtest Du wissen?