Tee Verpackung -> Wichtiger Hinweis!?!?

5 Antworten

Es stimmt das steht auf der Verpackung. Das ist eine Absicherung des Herstellers, bei eventuellen Ansprüchen vom Kunden. Ein Tee auch ein Schwarz Tee schmeck jedoch bei 8 Minuten Ziehzeit nicht wirklich gut. Und ein Grüntee sollte man sowieso nicht mit kochendheißem Wasser übergießen.

Das variiert von Tee zu Tee (lass mal Grünen Tee acht Minuten ziehen - bah) und es heißt auch nicht immer "mindestens". Wenn es aber da drauf steht, solltest du es vielleicht einfach befolgen? Nach 3 Minuten würde der Tee ja dann eh nicht rcihtig schmecken.

Wenn ich meinen Assam - Tee 8 Minuten ziehen lassen würde, wäre er total bitter und ich müsste ihn wegschütten ! Die verwendeten Teesorten ziehen bei mir exakt 3 Min. 20 sec., bzw. 3 Min. 50 sec.

Oder hat Dein Tee zweifelhafte Inhaltsstoffe, die sich erst nach 8 Min. verflüchtigen ? Achte mal auf gute Qualität !

ich vermute, daß die sicher gehen wollen, daß alle bakterien etc abgetötet sind, ehe man den tee trinkt. allerdings ist ein tee der so lange zieht sehr stark. für den körper ist es besser, weniger starken tee zu trinken, das spült besser durch. meine beutel sind max 30 sek im wasser, und ich lebe noch. :-)

Da werden verschiedene Themen vermischt.

Einerseits dient das kochende Wasser der Lebensmittelsicherheit. Tötet Keime, eventuelle Insekteneier... ab. Schließlich handelt es sich um pflanzliche Lebensmittel aus der Natur. Der Hinweis dient aber auch der rechtlichen Absicherung der Hersteller.

Allerdings soll man ja z.B. bei grünem Tee nicht mehr kochendes Wasser nehmen etc. Und bei mir in der Firma gibt es Heißwasserspender, die sicher auch nicht viel mehr als 75°C liefern. Bisher hat mir das nichts geschadet und ich trinke regelmäßig Tee. Nur werden manche Tees mit reduzierter Temperatur nicht mehr so wirklich gut...

Das mit der Ziehzeit hat wiederum nichts mit Lebensmittelsicherheit zu tun, sondern mit Wirkstoffen und Geschmack. Manche Kräutertees vertragen / brauchen durchaus Ziehzeiten von 5-10 Minuten. Manche lasse ich ach länger drin, Meinen Schwarztee lasse ich andererseits meist nicht über 3 Minuten ziehen. Das ist dann eher Geschmackssache.

Was möchtest Du wissen?