Tagelanges warten auf Ergebnisse der Lumbalpunktion, ist das ein schlechtes Zeichen?

5 Antworten

Eher nicht. Wenn etwas gravierendes gefunden worden wäre, wüsstest du es schon. Sieh das mal positiv.

ok, vielen Dank.

@Emmi05

Naja, ein Kommentar vom Fragesteller wegen eines medizinischen Problems nach 6 Jahren? Ich hoffe, du hast nicht so lange auf deine Untersuchungsergebnisse warten müssen.

Ich habe den Begriff noch nie gehört, aber scheinbar wird hier irgendeine aus dem Körper gezogene Gewebe- oder Flüssigkeitsprobe in einem Labor analytisch ausgewertet. Die muss vielleicht eingeschickt werden... es ist Wochende... dann zurückgeschickt... Ich denke, dass ist normal, das es bis Dienstag mit dem Resultat dauert. Selbst wenn die Analyse in einem krankenhauseigenen Labor durchgeführt wird. Die haben a. ja auch noch andere Sachen zu tun und b. eben auch WE.. :-) Mach dir keinen unnötigen Kopp.

Nein, eine Untersuchung dauert immer bis zu einer Woche.

es dauert immer ! eine Woche.Die meisten Krankenhäuser schicken das in´s Labor eines größeren Unternehmens und das dauert nun mal bis die alles ausgewertet haben. Also mach dich locker und übe dich in Geduld. Drück die Daumen ♥

Hallo! Teilweise werden die Proben verschickt, je nachdem wonach man sucht. Manche Labore Untersuchen auch Wochenends nur Proben von Notfällen. Mit schlimm oder nicht schlimm hat das erstmal nichts zu tun! Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?