Starkes Hungergefühl bei Antibiotikum Einnahme?

4 Antworten

Und wie genau sollen wir das feststellen? Wir wissen doch nicht einmal wie das Antibiotikum heißt.

Wie wärs wenn du einfach mal die Packungsbeilage des Medikaments liest? Ist schließlich deine Pflicht, bereits vor der Einnahme.

Was isst du denn bisher den tag über? Vielleicht wirst du einfach nicht satt. Das ist auch in einer Diät völlig falsch. Dann isst du schlichtweg das falsche. Alleine Gemüse kannst du kaum genug essen. Das man da noch Hunger hat ist relativ unwahrscheinlich.

Lg

HelpfulMasked

Also du musst mich jetzt nicht so anfahren das ist einfach unnötig. In der Apotheke hatten die nurnoch eine angebrochene Packung wo die hälfte der tabletten und die packungsbeilage gefehlt hat. Freitag haben die die erst wieder da aber da ich das Antibiotikum sofort gebraucht hab haben die mir erstmal die tabletten gegeben die da waren. Ohne packungsbeilage

@maya102

Ja aber wie sollen wir das denn rauskriegen? Den Namen des Antibiotikums kannst du übrigens jederzeit ergooglen sofern du ihn noch weißt. Übrigens eher seltsam die Story mit der Apotheke. Warum haben die dir denn eine angebrochene Packung gegeben?

Und was genau isst du nun tagsüber? Das hast du noch nicht beantwortet.

Also unüblich ist es nicht eine angebroche Packung zu bekommen. Es ist halt nervig aber wenn eine ander patientin z.B. Mehr als eine Packung von ihrem Arzt verschrieben bekommen hat dann legen die manchmal halt noch eine halbe Packung drauf und somit ist die dann angebrochen. Ich hab auch mal nicht die ganze Packung von einem Medikament gebraucht und mir wurde dann eine palette und der Beipackzettel gegeben. Naja also essen tue ich normal ich hab zum Frühstück gestern zwei brote gegessen, mittags einen Maiskolben und abends tortellini, lachs und gemüse. Nichts außergewöhnliches und werder zu viel noch zu wenig

Ja und nein, Medikamente können allerhand auslösen.

Naheliegend wäre eine Magenübersäuerung durch das AB.

Was auch sehr wahrscheinlich ist, eine Infektion verbraucht extrem Energie, das macht nun mal Hunger.

Absichtlich abnehmen und krank sein ist keine gute Idee. Dein Körper braucht jetzt Energie.

Gute Besserung!

Das kann von deiner Medizin kommen. Aber vielleicht ist es auch nur eine Ausrede, damit du deine Diät guten Gewissens unterbrechen kannst. Wenn du Hunger hast, dann ess Karotten oder Tomaten oder Äpfel. Die haben fast keine Kalorien und stillen das Hungergefühl.

Nein eine Ausrede ist das nicht. Ich leide garnicht unter der Diät mir macht das spaß mehr auf mein essen zu achten und erfolge zu sehen. Mich nervt es halt dass ich das jetzt nicht richtig durchziehen kann

Vielleicht nur normaler Hunger durch deine Diät.

Aber ich esse genug und war bevor ich das Antibiotikum genommen hab immer satt. Ich hab mich satt gegessen nur halt mit gesünderen Lebensmitteln deswegen wundert mich der hunger so

Was möchtest Du wissen?