Singlebörse für Dicke?

2 Antworten

Was du brauchst, ist keine Singlebörse, sondern Mut! Mut, dazuzustehen, wie du aussiehst, wie du dich damit fühlst, wahrnimmst, ins Verhältnis zu anderen setzt. Wenn du an dir zweifelst und dich einordnest- ich bin dick, ich brauche einen besonderen "Marktplatz"- dann wird es auch in deinem Kopf so gefestigt. Du empfindest dich dann als abgestempelt und siehst nur noch, was dir zusteht...ein Teufelskreis. Du bist du und das ist gut so. Betrachte dich kritisch, aber ordne dich nicht ein. Wieviele Frauen haben "Problemzonen" und gehen ganz ohne sie erwähnen damit durch das Leben? Die anderen, die hadernden, die sich damit quälen, strahlen das auch aus. Ich bin dick, eingeschränkt, ich bin nicht gut drauf...Versuch es anders! sei stolz auf dich, denn auch du hast viele Schokoladenseiten, besondere Fähigkeiten, mach was draus und dann, weil du mit dir im Einklang bist, findest du einen Partner, der dich annimmt und liebt und mit dir all die schönen Dinge tun wird, von denen du jetzt nur träumst!

Es muss doch sicherlich möglich sein, eine Frau in Reallife kennenzulernen :) Mein Vater ist auch nicht der Dünnste und hat eine Freundin kennengelernt, hatte davor auch 2.. Hauptsache man hat Humor :) Außerdem denke ich, dass du erwachsen bist und die Frauen dann viel reifer sind :)

Was möchtest Du wissen?