Sind Rettungssanitäter und Co eigentlich Beamte?

3 Antworten

Die meisten Rettungssanitäter sind keinen Beamten. Die bei den Feuerwehren selbst können durchaus Beamte sein, während die beim DRK, Johanniter und sonstigen Organisationen nur normale Angestellte sind.

Gesetzlich haben Sanitäter aber tlw. Befugnisse und Rechte von Beamten z.B. Gilt ein Angriff auf Rettungssanitäter, als "Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte" (vgl. http://www.juraforum.de/lexikon/widerstand-gegen-vollstreckungsbeamte-und-rettungskraefte ), ferner dürfen sie Personen in den meisten Bundesländern Platzverweise für den Einsatzort aussprechen, wenn diese die Arbeit behindern.

Kommt ganz auf den Träger des Rettungsdienstes an. Wenn es der Malteser, die Johanniter, die AWO oder das DRK sind, klare Antwort: Nein

Ist es die Berufsfeuerwehr, kann da vereinzelt auch schon ein Beamter dabei sein.

Das sind normale Angestellte.

Was möchtest Du wissen?