Sehschwäche bei Sehtest vortäuschen?

12 Antworten

Erstens ist es nicht Sinn und Zweck der Sache, weil zumindest ein Teil der Kosten für die Brille auf die Allgemeinheit abgewälzt wird (Krankenkasse).

Zweitens: Wenn sie jetzt eine Brille mit Stärke bekommen hat wird sie zuerst regelmäßig Kopfschmerzen bekommen (weil sie jetzt ja falsch sieht) und später wirklich eine Sehschwäche davon tragen (Beides würde bei normalen Fensterglasbrillen nicht passieren). Das ist also auch aus gesundheitstechnischer Betrachtungsweise nicht unkritisch.

Indem du bei der tafel, bei der die buchstaben immer kleiner werden einfach wissentlich falsche buchstaben nennst. Der optiker kann dir ja nicht ins gehirn schauen und sehen, was du wirklich siehst.

Eine Brille sollte genau auf die Augen bzw. die Sehschwäche/-stärke abgestimmt sein. Sonst kann man schlechter sehen, Probleme bekommen (Kopfweh) - eine Brille mit Fensterglas wäre doch okay, das erkennt ohnehin niemand ob sie eben keine Stärke oder nur eine leichte hat.

Deine freundin braucht mit sicherheit eine brille, soviel steht fest. Den sehtest zu faken ist höchst unwahrscheinlich, denn ungereimtheiten entlarft der optiker sofort, und er hat mehrere testmöglichkeiten, zweifelhafte angaben zu hinterfragen nicht zuletzt automatische testgeräte, die ohne zutun des prüflings werte ausspucken. Die korrekturwerte sind zu komplex und zu ineinandergreifend, um durch falsche angaben das ergebnis zu verändern. Er würde es auch nicht riskieren, etwas unsicheres anzufertigen, denn er gewährleistet die verträglichkeit. Deine freundin kann sichs nur nicht eingestehen, ist zu stolz und zu eitel, dass sie nun brille trägt. Das höre ich ständig von brillenträgern, dass sie eine benötigte korrektur banalisieren mit sprüchen wie "ist nur zur entlastung" oder "brauche sie nicht immer zu tragen". Es hatte schon einen triftigen grund, dass deine freundin zum sehtest gegangen ist. Das ergebnis einer falschen korrektur sind übrigens für gewöhnlich unscharfes/verzogenes sehen oder beschwerden wie kopfweh/augenbrennen etc. beides würde sie nicht lange aushalten

Was möchtest Du wissen?