Schwarze Salbe in offene Wunde?

5 Antworten

Eine Zyste ist ein Hohlraum im Gewebe, der mit einem Häutchen ausgekleidet und mit Flüssigkeit gefüllt ist. Wenn die Zyste durch die Zugsalbe nach aussen offen ist, kann sie sich entleeren und wird dadurch kleiner. Verheilt die Öffnung in der Haut, füllt die Zyste sich wieder und wird wieder größer. 

Für eine dauerhafte Entfernung der Zyste muss das Häutchen operativ entfernt werden.

Du kannst die schwarze Salbe weiterhin auftragen, da sie bestimmt desinfiszierend wirkt. Besser wäre es jedoch, die Wunde mit octisept oder betadinelösung zu desinfiszieren und mit etwas Bephantensalbe zu verbinden. Wenn du soetwas nicht hast, wenig von der schwarzen Salbe auf Pflaster, und draufkleben, falsch ist es nicht. 

Vielen Dank :) Bepanthensalbe habe ich zu Hause, ich möchte nur halt, dass die Zyste kleiner wird, weswegen ich die schwarze Salbe gerne weiter verwenden würde.

Zugsalbe nicht auf offene Wunden.

Sorry, aber da kann man nur den Kopf schütteln - der Fragesteller verwendet Zugsalbe und die darf auf keinen Fall auf offenen wunde Stellen aufgetragen werden.

Wenn man sowas nicht weißt, sollte man sich geschlossen halten mit Ratschlägen - ist nicht böse gemeint.

http://www.zugsalbe.de/

@dandy100

Zugsalbe kann, falls sonst nichts gescheites vorhanden ist, auch auf offene Wunden aufhetragen werden. Sie reizen schlimmstenfalls die Wundumgebung etwas, aber sie desinfiszieren dafür gut. Meine Alternativbehandlung, welche wie gesagt besser wäre, habe ich beschrieben. 

@Patrickson

Da du bephantensalbe hast, nimm diese Salbe und klebe ein Pflaster darüber! 

@Patrickson

Nein, um Himmels willen!

Zugsalben dürfen niemals direkt auf die Schleimhäute, offene Wunden und Hautbereiche aufgetragen werden.

laß  die zugsalbe jetzt  weg,  sie hat ihre arbeit gemacht   ,die zyste ist offen -

  hol dir aus der apothek morgen früh --mielosan  salbe -- heute nach kannst du  die wunde  mit einm pflaster  ohne salbe schützen

das ist eine  salbe auf  bienenhonig und  baumharz  basis  . sie  desinfiziert weiterhin  und  trocknet  die   zyste aus . von innen nach außen ,sodass  dei abheilen kann .

bepanthen ist eine  einfache pflegesalbe   bringt bei wunden nicht ganz so viel


Was Du da hast, nennt man Zugsalbe, davon gibts verschiedene, die Wirkungsweise ist aber immer dieselbe - die darf auf keinen Fall auf offene Wunde aufgetragen werden!

http://www.zugsalbe.de/

Die schwarze Salbe nennt man "Zugsalbe". Die soll man nicht auf offene Wunden tun. Google mal.

Was möchtest Du wissen?