Schwarz vor Augen nach dem Solarium-Besuch.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch die Wärme erweitern sich die Gefäße - der Kreislauf geht in den Keller - besonders dann wenn man ohnehin einen niedrigen Blutdruck hat. Dabei kommt es zu einer Unterversorgung des Gehirns mit Sauerstoff und der Sauerstoffmangel löst genau die Symptome aus wie Du sie beschreibst.

Das ist ganz normal, wenn man länger in der hitze liegt, ob in der Sonne, im Solarium oder in der heißen Badewanne, ist der Kreislauf ein wenig überfordert und wenn man sich dann zu schnell bewegt oder ruckartig aufsetzt wird einem schwarz vor Augen, da kann es schon vorkommen, das man sich übergeben muss. Wenn dir längere Zeit schlecht ist, dann solltest du dich aber untersuchen lassen. Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)

Ich weiß gar nicht, ob man vom Solarium einen Sonnenstich bekommen kann.
Vielleicht war Dein Blutdruck auch etwas zu niedrig. 20 Minuten sind sicher
auch etwas lange gewesen. Fange mit weniger an. Bist Du vorher nicht
beraten worden?

Man hat mir gesagt, dass 20 Minuten bei meiner Hautfarbe okay wären, da ich sehr braun wäre.

@knusperente

Ich finde aber, wenn man das nicht "gewohnt" ist und vielleicht sowieso einen
niedrigen Blutdruck hat, dann sind 20 Min. zu viel. Du hast ja auch gesehen, dass es Dir nicht bekommen ist.

Was möchtest Du wissen?