Schmerzen lindern von Zungen OP?

4 Antworten

Kühlen kann hilfreich sein, weil das sicher anschwellt. Eiswürfel lutschen z.B. oder so ein Kühlpad aus dem Kühlschrank (ich habe so was immer im Kühlschrank für alle Fälle).

Ansonsten würde ich ein Schmerzmittel nehmen, in jungem Alter ist da wohl Ibuprofen oder Nurofen zu empfehlen.

Vielen Dank! ;-)

Wenn sie eine OP hatte, haben ihr die Ärzte bestimmt auch was gegen die Schmerzen mitgegeben. Wenn nicht, ab zum ärztlichen Notdienst. Von Selbstmedikation würde ich abraten.

Sie hat Antibiotika bekommen und sie muss das auch 3x am Tag einnehmen. Leider wirkt das nur sehr langsam!

@PeacefulUnicorn

Antibiotika wirken aber auch nicht gegen die Schmerzen. Ich kenne es eigentlich auch, daß man Schmerzmittel bekommt. Hat sie Ibuprofen oder sowas zu Hause? Das könnte sie versuchen.

Wenn das nicht hilft, würde ich tatsächlich auch zum ärztlichen Notdienst raten. Die wissen, was sie ihr geben, und können auch eine höhere Dosis nehmen. Allzu lange sollte sie jedenfalls dann nicht an sich selbst rumdoktern.

HAt sie keine Schmerzmittel mitbekommen und Anweisungen wie sie sich verhalten soll bzw. was sie zur Linderung machen kann ?

Sie hat Antibiotika bekommen, dass wirkt aber nur langsam.

@PeacefulUnicorn

Stimmt, das Antibiotika braucht eine Weile bis es anschlägt. Da muss sie jetzt halt durch.

Ein Eis sollte gut tun; das kühlen macht die Zunge taub und der Schmerz wird gelindert. :-)

Hmm... ein Eis werden sie bei so einem kalten Wetten wohl nicht Zuhause haben ;/ Aber Danke für deine Antwort!

Was möchtest Du wissen?