schmerzen am Fuß nach dem fußballtraining

4 Antworten

Hallo! Vielleicht eine Prellung? Eine Diagnose ist selbst für einen Arzt schwierig. Der Mensch hat den komplexesten Fuß in der Natur. Unser Fußgewölbe wird von allen Seiten von einem äußeren dehnbaren Netz aus 26 Knochen, 33 Gelenken, 12 gummiartigen Sehnen und 18 Muskeln unterstützt. Da ist selbst für einen Arzt eine Diagnose schwer. Oft muss geröntgt oder eine CT gemacht werden. Ich wünsche Dir gute Besserung.

Bei mir geht das meistens weg wenn man ne Pause macht und das nicht mehr so stark belastet aber wenn's nicht besser wir zum Arzt oder der Trainer müsste eigentlich auch weiter wissen

Ja, dann geht morgen nach der Schule ins Krankenhaus. Dann kannst du dir wenigstens sicher sein, ob du da was hast oder nicht!

Meinem fuß gehts heute morgen schon etwas besser denke nicht das da was ist trotzdem danke für die antworten!

Was möchtest Du wissen?