Schmand bei Antibiotika?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor allem soll man ein  Antibiotium niemals zusammen mit Milchprodukten einnehmen, ein zeitlicher Abstand von mindetens einer halben Stunde sollte dazwischen sein, so wurde mir mal in der Apotheke gesagt. 

Grundsätzlich würde ich etwas vorsichtig sein, denn da dieses Arzneimittel oft Durchfall verursactht ,sind Milchprodukte während der Einnahme prinzipiell nicht so gut!

Gut, dass du das jetzt geschrieben hast, vielen, vielen Dank!!!!

@Annacelin

Gern geschehen!

das ist unterschiedlich. Es gibt AB, da sollte man nach der Einnahme ne Zeit lang auf Milchprodukte verzichten. Bei anderen macht das wieder nix aus. Wie es bei deinem ist, weiß ich nicht. Schau doch in den Beipackzettel.

Ganz verzichten muss man aber so oder so nicht. Nur eben nicht mit Milch schlucken oder direkt danach trinken. Aber du darfst deinen Schmand schon essen - so 2h nach der Einnahme... es sei denn, der Beipackzettel sagt was ganz anderes.

Gute Besserung!

Und noch ein kleiner Hinweis: Die Einzahl ist Antibiotikum, die Mehrzahl Antibiotika.

Was möchtest Du wissen?