Roter Fleck am Mundwinkel los werden?

 - (Medizin, Schmerzen)

5 Antworten

Das ist eine Ragade. Die bekommt man durch Vitamin B-Mangel.

Geh in die Apotheke und hole Dir Cortisonsalbe, die gibt es schon länger rezeptfrei.

Hauchdünn max. 3 mal am Tag auftragen, am besten nach den Mahlzeiten. Trinken am besten mit Strohhalm, damit das abheilen kann.

Ragaden tun sehr weh, da reißt erst langsam die Haut an den Mundwinkeln auf und dann entzündet sich das.

lg Lilo

Cortisolhaltige Mittel sind völlig verkehrt!

Meines Erachtens eine entzündete Rhagade. Kann Eisenmangel oder evtl.auch Vitamin B Mangel sein. Heilt sofort wenn du das Fehlende substituierst. Bist du Vegetarierin, oder hast du starke Regelblutungen?

Hm, da hilft wohl nur überschminken, ob das für deine Gesundheit gut ist ist eine andere Sache, da es sich entzünden könnte, da hilft wohl nur abwarten, wasch es mal ordentlich aus und lass erstmal die schminke weg, ist ja eh wochenende.

Wenn es keine offene Wunde ist,könnte Zinksalbe gut helfen,sie trocknet es aus.

Lass es in Ruhe und geh zur Apotheke und lass dir eine gute Salbe, die die Wundheilung fördert, geben.

Was möchtest Du wissen?