pollenallergie / heuschnupfen hab ich das?

5 Antworten

ik sowas ist nicht ansteckend aber kann man das bekommen also das wenn man das nie hatte bzw schon immer hat das man es irgendwann bekommt weil bei uns ist jzt auch pollen explosion überall

Oh, Mann, geht die Frage auch normal? Alles ist sehr verwirrend, was du schreibst.

Die Bereitschaft zu einer Allergie oder einem Heuschnupfen /Pollenallergie hat jeder in sich. Eine Frage der Zeit wann und ob sie ausbricht.

Du kannst das in jedem Alter bekommen. Mein Vater bekam eine Pollenallergie mit über 50 Jahren.

Wenn du meinst, du hättest eine Allergie, geh zu einem Allergologen und laß dich testen. Manche HNO-Fachärzte machen das auch.

Wenn du akute Beschwerden hast und kein Arzt greifbar ist ( siehe WE und Feiertage) dann geh in die Apotheke und laß dich beraten. Es gibt Tabletten, Nasensprays und Augentropfen gegen Pollenallergien.

Ja so eine Allergie kann sich auch später entwickeln. Mach vielleicht nen Allergietest

Woher ich das weiß:Recherche

Eine Pollenallergie kann von einem Tag auf den Anderen entstehen. Also praktisch aus dem Nichts. Die Symptome kommen hin. Du solltest zum Arzt gehen, um zu testen, ob und auf was du genau allergisch bist.

Allergie kann man einfach so bekommen und nein, ansteckend ist das nicht.

Ich selbst habe Heuschnupfen und bei mir sorgt er für Jucken in Augen, Nase und Mund und Niesen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?