Periode verspätet durch Erkältung?

3 Antworten

Du hast unter der Pille keine Periode,sondern nur eine künstliche Entzugsblutung.Diese ist im Gegensatz zu einer echten Periode bedeutungslos und sagt absolut nichts aus.

Die Entzugblutung kann jederzeit ausbleiben oder sich verschieben.Aber da diese Blutung wie gesagt,rein künstlich ist,ist das alles völig egal.

Sofern es keinen Anwendungsfehler gab,bist du durch die Pille geschützt.



(BTW ein Antibiotikum würde gegen eine Erkältung nichts bringen.). ;)

Hey,

die Abbruchblutungen können sich aus vielen verschiedenen (meist harmlosen) Gründen verschieben - oder sogar ausbleiben.

Eine Erkältung kann schon ein Grund dafür sein.

Aber es könnte auch sein, dass Stress oder sonst was der Auslöser ist.

Also mal keine Panik!

War bei mir auch schon so. Kann sogar sich bis zu mindestens einer Woche verspäten und ist alles normal

Sorry hab mich verdrückt mit Daumen runter. Danke ich hoffe es stimmt und sie kommt dann auch. Würdest du mir trotzdem einen Test empfehlen?

@Shirin12

Im Moment würde ich sagen mache noch keinen Test. Sollten deine Tage nach insgesamt 3 Wochen immer noch nicht da sein würde ich einen Frühtest versuchen.

Was möchtest Du wissen?