Nasenpiercing(Nostril) und Heuschnupfen

5 Antworten

Mache das Piercing auf alle fälle wenn du grad nicht auf irgendwelche Pollen reagierst, sprich im winter. Wenn die ganze zeit deine Nase läuft, dann entzündet sich des schneller wie du pflegen kannst glaub mir. Wenn du es gut pflegst, und es dann bis zu den ersten Pollen auch soweit abgeheilt ist wirst du kaum Probleme haben

Sorry, aber Du hast schon gesundheitliche Probleme und willst Dir evtl. noch welche dazu holen...kopfschüttel!!!

Ich habe selber Heuschnupfen und andere Allergien und habe schon seit Jahren ein Nasenstecker...Hatte damit nie Probleme,Entzündungszeichen oder Ähnliches...Es nervt nur ertwas beim Naseputzen weil es ständig "rausguckt"...

Lass es lieber, das wird nur gereizt.

Tu es lieber nicht. Nachher ist es ständig entzündet und dann ärgerst du dich nur!

Was möchtest Du wissen?