Nach 1 Bier Erbrechen

5 Antworten

red dir das nicht ein :D:D:D hahaha . klar vertägst du wenig. also ich hab mit 13 das erste mal richtig getrunken und war noch 4 tage später betrunken :D wenn du jetzt schon 16 bist, ist es peinlich. allerdings kannste das trainieren :D

Wo ist das Problem, den Alkohol komplett weg zu lassen? Ich finde, dir kann es gar nicht schlecht genug werden davon. Es gibt so viel Schönes im Leben zu sehen und zu erleben. Und das ohne Alkohol. Vielleicht solltest du dich auch mal von deinem Hausarzt untersuchen lassen. Evtl. liegt ja irgendeine Störung vor. Das meine ich jetzt nicht negativ, im Gegenteil.

Geh bitte zum Psychologen !

Denn bei Dir ist irgendwas im Kopf durcheinander, das kann ja wohl nicht sein dass es Dir Sorgen macht nichts zu vertragen und nicht mit sogenannten " Freunden " mithalten zu können.

Ja haha...Das bei mir das selbe, hängt glaube ich damit zusammen, wie schnell man es Drinkt...und mann sollte schon davor etwas essen!

Ich zb Trinke 2 Bier 0,33 Liter, und bin Sternhagel voll :D

Aber ich kann gut eine Flasche Jim Bean Trinken mit Cola, und alles ist gut...Nur das ich voll bin...

Mach dir kein kopf, das mal so mal so...Du kannst Bier halt nicht ab, und Bier auf Wein, das lass sein ^^

Achja, auf einem Konzert, habe ich mal 5 Bier auf Ex getrunken, ohhhjeee haha, die Arme Klo Frau :D

Geh mal zum Arzt lass dich abchecken das doch nicht normal :P

Was möchtest Du wissen?