Meine Vorhaut tut weh beim runter ziehen und Eichel brennt

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Halb so wild. :)

Das was du hast ist eine ganz schwache Vorhautverengnug - aber nichts was man irgendwie behandeln müsste, da sie minimal ist.

Dass die Eichel sehr empfindlich ist, ist normal - das ist wie wenn dir zum Beispiel in das Auge fassen würdest, das härtet sich ab wenn du mehr Erfahrungen sammelst :)

Du musst deine Vorhautverengung nicht behandeln - du kannst ja auch damit problemlos Sex haben oder dir einen Runterholen - du kannst sie aber behandeln, wenn du willst. Es gibt da bspw. eine Dehntherapie die du selbst durchführen kannst :)

Lg

Oh man Danke!. Endlich eine gescheite Antwort sonst wahren fast jede Antwort "Geh zum Arzt!" :D Aber das Problem mit der Vorhaut ist Geklärt :DD und Trotzdem danke Nochma! Und die von Matzko wahr auch einen gute Antwort :) Dankeschön!.

Zum Arzt gehen wäre nicht das Schlechteste. Der kann auf Grund seiner Erfahrungen dir am besten sagen, was in deinem Fall zu tun ist. Hier kann das niemand so genau, weil dich und dein Problem niemand kennt. Nachdem der Arzt dich untersucht hat und festgestellt hat, wie schwer deine Phimose ist, kann er dir auch helfen. Das braucht dir nicht peinlich zu sein, denn für den Arzt ist das eine alltägliche Angelegenheit. Wichtig ist, dass es in Ordnung gebracht wird.

Las das mal vom Arzt anschauen,vieleicht hast du ein Vorhautverengung ! Normaler weise gehört es zur Körperpflege dazu das man das beim Duschen mit wäscht und auch dabei die Vorhaut zurück ziehr. so wäre auch keine Verengung da !

das ist ne eichelentzündung.Hol die aus der apotheke Kamillosan.Tu ein paar tropfen mit warmen wasser in eine Tasse und halt dein Pipi rein. 3 mal am tag für 15 minuten .Das beruhigt di entzündung .Normalerweise ist es nach 1 woche wieder weg.Gründe dafür gibt es viele.Es kann mangelnde Hygiene sein.Da wo es warm it fühlen sich Bakterien wohl;)Wenn es nicht weggeht nochmal zum Urologen.Der verschreibt dir dann noch ne Salbe mit Kortiso.Hatt ich vor 1 woche das erste Mal und bin 35 jahre alt.

Geh lieber auf Nummer sicher und geh zum Urologen :)

Was möchtest Du wissen?