Penis entzündet?

5 Antworten

Es wäre vermessen, dir einen anderen Rat geben zu wollen, als den, geh zum Arzt. Niemand kann hier wissen, um was es sich konkret bei dir handelt, weil dich niemand kennt und auch dein Problem keiner gesehen hat. In deinem Fall wäre der Dermatologe (Hautarzt) der richtige Ansprechpartner. Das braucht dir auch nicht peinlich zu sein, denn Ärzte sind dafür da, um zu helfen. Außerdem hast du nach einer Untersuchung Gewissheit, um was es sich handelt und brauchst dir keine unnötigen Sorgen zu machen.

Vielleicht hast du einen pilz. Dagegen gibt es rezeptfreie medikamente und salben in der apotheke. Ich würde dir aber raten,damit zum arzt zu gehen,ferndiagnosen kann hier niemand stellen.Alles Gute

Geh zum arzt mach ich sauber und wahrscheinlich ist es sperma was da ist oder so was entzündetes, es ist ne sxhlimme endtzündung hatte sowas ähnlivhes auch mal

Gegen eine Entzündung hilft Penaten- oder eine andere Creme leider nicht: geh zur Apotheke und lass dir eine antibakterielle Creme geben (sag, wofür, sonst brennt's :-)) . Kann aber auch ein Pilz sein (grübel....) Wenn nicht ganz schnell Besserung eintritt (nach ein paar Stunden), dann geh zum Arzt.

wenn der schmerz eher stumpf und "innerlich" ist, hast du zu oft masturbiert - kein scherz.

Kann schon sein , was kann ich DAGEGEN machen ?

@CarrieFan2013

Da weiß aber wer gleich ganz genau bescheid :D Ihr masturbiert eindeutig zu viel! Weniger strüffeln du Honk! "Was kann ich dagegen machen ?"

Was möchtest Du wissen?