Lippen-Herpes abgeheilt, nun geschwollene Lippe, gelblich, juckend

4 Antworten

Nimm den Lippstift von FLP der beugt vor ob kalte Zeit Winter oder warm Zeit Sommer aber auch bei Herpes, der Stift ist auch zur Pflege deiner Lippen super, also nicht erst wenn sie rau bzw. Aufgeplatzt sind. Zu dieser Jahreszeit hab ich einen Lippstift immer bei mir und nutze ihn so oft wie es geht. habe nur gutes erfahren mit den Stift. Wenn ihr wissen wollt, wie man an die Produkte herankommt, fragt mich einfach. Ich bestelle sie immer bei einer unabhängigen Distributor.

Danke dir, hole ich mir morgen mal in der Apotheke!

@Raphael1986

Bekommst du nicht in der Apotheke, bekommt man nur bei unabhängigen Distributor.

Danke fuer die schnellen Antworten. Ja Aciclovir Salbe sowie LomaHerpan salbe habe ich selbst auch immer benutzt, diesmal haben beide nicht wirklich geholfen, beziehungsweise konnten den virus nicht eindaemmen.Die Pflaster/patches habe ich jetzt auch drauf getan, mal sehen ob die gelbliche faerbung verschwindet. Habe mir jetzt noch Silicea Lippenherpes gel gekauft, welches auf mineralischem kieselsaeure gel aufbaut. bin mal gespannt, ob das hilft, beziehungsweise wie es wirkt. Wie lange muss ih so ein pflaster drauf lassen?

Seit einiger Zeit sind sogenannte Compeed-Herpes-Pflaster in der Apotheke zu haben. Die hauchdünnen transparenten Pflaster leiten durch Absorption und Verdunstung die Wundflüssigkeit ab und funktionieren ähnlich wie ein Blasenpflaster.

Der Effekt: Die für Herpes typische hässliche Kruste beim Abheilen entsteht erst gar nicht. Gleichzeitig werden die Viren am weiteren Ausbreiten gehindert. Zudem soll man das Pflaster problemlos überschminken können.

Bei der Herpesbehandlung selbst sind Cremes mit dem Wirkstoff Aciclovir heutzutage erste Wahl. Zu Beginn der Herpes-Erkrankung schiessen kleine flüssigkeitsgefüllte Bläschen aus der betroffenen Hautpartie. Acicolvir-Salben verkürzen die Zeit bis zum Eintrocknen der Lippenherpes-Bläschen und lassen den Schorf schneller abheilen.

http://www.amenita.de/fitness-gesundheit/gesundheit/was-sie-bei-lippenherpes-tun-koennen/

Dein Herpes ist noch nicht überstanden sondern noch dabei in der vorletzten bzw letzten Stufe überzugehen.Die gelbe Flüssigkeit ( Eiter) also die Entzündung ist wichtig das sie nun abfliesst,du solltest nur darauf achten das du nach jedem abtupfen etc deine Hände desinfizierst da die Flüssigkeit sehr ansteckend ist.Am besten kaufst du dir in der Apotheke spezielle Pads, dass sind Aufkleber die du auf die Stellen kleben kannst,sie sind durchsichtig.Sie helfen bei der schnelleren Heilung und du hast den Irteil dass dir die Flüssigkeit nicht die Lippe runterläuft.Wichtig ist, wenn sich die Kruste bildet, bitte warten bis sie von alleine abfällt, denn ansonsten bekommst du Narben. Gute Besserung Bei der nächsten Herpesattacke am besten die Lippe schon behandeln wenn du meinst das das Herpes ausbricht,spürst du ja wenn es wieder so unangenehm anfängt zu jucken.

Was möchtest Du wissen?