Leidet eine Heckscheibenheizung unter der Anbringung eines Aufklebers?

8 Antworten

Ein Aufkleber auf der Scheibe macht der Scheibenheizung gar nichts. Die Heizdrähte befinden sich innerhalb der Scheibe und geben ihre Wärme hauptsächlich seitlich ab. Außerdem macht man einen Aufkleber normal eh an den Rand und da sind in den meisten Fällen keine Heizdrähte mehr. Wieviele Frontscheibenheizungen müßten da schon kolabiert haben, wenn Vignetten, Lichttest, Feinstaubplakette, usw. vorne aufgeklebt werden?

Super Antwort! Danke! An das mit den Vignetten und Lichttest-Dingern habe ich noch gar nicht gedacht! Also: Morgen kommt das Ding rein! :-)

Ich würde es nicht tun. Die Heizdrähte werden im Betrieb heiß und dann ist es vom Aufkleber abhängig, was passiert...

Ein Wärmestau unter dem Aufkleber ist nicht so gut. Nimm einen Aufkleber für außen.

Mir ist ein Lieblingsaufkleber schon mal geklaut worden, weil er draußen pappte! Nie mehr wieder.... :-(

<schnüff>

@Maienblume

Ich klebe die auch immer von innen auf's Blech (grins)!

Die Heizung könnte eher dem Aufkleber schaden, als umgekehrt!!!

ein kleiner aufkleber kann da nichts schaden, riesenteile sind eh untersagt.

Echt? Wußte gar nicht, das große verboten sind! Ist aber sowieso nur ein kleiner.

@Chris1981

Zu viele auch! Man muss noch durch die Scheibe sehen können....

@regideur

nö muss man nicht. du kannst die heckscheibe und die hinteren seitenscheiben auch zupickern. so lang du einen zweiten außenspiegel hast geht das in ordnung.