Kupfer-Gebiss: Allergie erkennen, Kautätigkeit

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

wenn dein Pferd das Gebiss gut annimmt, dann ist das normal, dass sie so früh kaut. Eine Allergie erkennst du, wenn du ins Pferdemaul schaust und sie "Punkte" im Maul hat. Wenn du dir nicht sicher bist, frage einen Tierarzt ob er einmal nachschauen könnte, wenn er sowieso am Stall ist.

Lg und schönen Sonntag noch :)

hey, ich hab auch eins und ja das ist normal :), allergien treten nicht so häufig auf aber wenn dann mit schmerzen beim auftrensen und blut beim kauen.. Lg ;)

Wenn Du ein Billiggebiss aus China kaufst, dann ist die Wahrscheinlichkeit einer Allergie sehr hoch. Dann liegt es auch nicht am Kupfer, sondern am Blei und am Nickel. Die sichtbaren Auswirkungen können erst nach Jahren auftreten.

Solltest Dir also keine Gedanken machen, wenn Du z.B. ein Sprenger- Gebiss oder etwas Vergleichbares erworben hast.

Die Kautätigkeit ist nur positiv zu bewerten.

ok ja ist klar ;) ich hab eins aus nem Reitsportgeschäft

Was möchtest Du wissen?