Komischer roter Fleck am Arm? (juckt)?

 - (Gesundheit und Medizin, Haut, Flecken)

4 Antworten

Hattest du schonmal Probleme mit Neurodermitis? Du kannst versuchen, ob es besser wird, wenn du dich an dieser Stelle nicht heiß wäschst und ohne Duschgel. Die Stelle einfach mal ein zwei Tage trocken lassen und nicht kratzen.

Du kannst auch in der Apotheke fragen.

Ja du liebe Güte, warum machst du einen Termin beim Hautarzt in drei Monaten, statt erstmal zum Hausarzt zu gehen?

Hausärzte sind Fachärzte für Allgemeinmedizin, die können alle "gängigen" Krankheiten behandeln. Kann gut sein, dein Hausarzt kennt das und kann dir rasch helfen.

Nur wenn die Hausärzte nicht weiterkommen, überweisen sie zu Spezialisten.

Also geh nach den Feiertagen mal zum Arzt.

Ich hab bei meinen Hausarzt angerufen und das Problem geschildert und der hat gesagt, ich solle direkt weiter zum Hautarzt, deshalb hab ich den Termin im März

Leberfleck

Dafür gibt es drölfzig Urschen. Gehe zum Arzt.

Wie im Text bereits geschrieben, ich habe einen Termin.

@Tellme123

Und warum fragst du dann hier? Hellsehen kann niemand. Und jetzt komme nixht mit der Antwort, du willst nur Erfahrungen austauschen mit Menschen, die dasselbe haben. Ob es dasselbe ist, weiß man erst wenn eine Diagnose fest steht. Und erst wenn die gesichert ist, kann man mit anderen Betroffenen Erfahrungen austauschen.

@maja0403

Wie im Text bereits geschrieben, ist mein Hautarzt Termin erst in drei Monaten. Deswegen frage ich, wie bereits im Text geschrieben, ob jemand eine Idee hat, was man gegen den Juckreiz tun kann. Beantworte Fragen doch bitte sinnvoll oder gar nicht - dass gutefrage.net kein Ärzte Team ist, ist mir durchaus bewusst und eine Diagnose kriege ich nur beim Hautarzt, schon klar ;)

Was möchtest Du wissen?