Können sehr häufige Nippelzwicker zu Brustkrebs (bei Männern) führen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz klar : Nein.

Solltest du dir aber trotzdem nicht gefallen lassen.

50 mal am Tag ist schon ziemlich seltsam :-/

Gruß

Seltsam! Vor Allen Dingen von deiner Klasse, nicht mal von deiner Freundin... :D

Die Queen of Nippeltwists ist aber immer noch Carrie von "King of Queens" ^^

Wir nennen das Nippeltwist oder Nimmeltwister :D :D ... und manche machen das auch bei Mädchen ^^

Mein erster Tipp: Wechsel die Schule.

Der Zweite: Wehr dich doch mal. Sei ein Mann!

Achja. Dass dadurch Krebs auftritt, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Da erleidest du eher einen Gehirnschaden davon...

Ich werd bestimmt nicht die Schule wechseln ;)

Außerdem hab ich zurück "genippelt" > Hab mich also gewehrt!

Warum sollte ich einen Gehirnschaden davon erleiden?

@Paatrick

zurückgenippelt hahaha genial

Krebs Bekommt man zu 100% nicht! Aber ich hab mall von einen Knoten Gehört!

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei uns machen sie das auch! So was ist einfach bhd! Wen mann normal mit denen Redet Kommt jemand Von hinten oder sogar der mit den du Redest Und ZIEHT EINFACH AN DEM NIPPEL! Einer Hatte sogar mall so ein Kleine Zange Mit! Wo man sich denkt was Bei ihm schief gelaufen ist!

Bekommt man da wirklich nicht krebs?

Was möchtest Du wissen?