Können Kopfhörer Schwindel verursachen?

5 Antworten

Ja das kann davon kommen,bei mir ist es oft so wenn ich einen Haarreifen trage,anfangs spüre ich diesen nicht und vergesse ihn dann auch. Bis zu dem Zeitpunkt wenn ich ein Stechen im Kopf bekomme und mir etwas komisch wird.

das ist bei mir auch oft so, wenn ich mit iPod und Kopfhörern musik höre und das mehrere stunden durchgehend. und von der lautstärke kanns bei mir nicht kommen, die is immer ziemlich leise eingestellt, damit ich es höre wenn irg was um mich herum passiert ;) weiß aber auch nicht, warum das so ist

Das kann eher von der Halswirbelsäule her kommen oder wenn du nicht genug getrunken hast. Laß es auf jeden Fall ärztlich abklären! Gute Besserung!

Natürlich kann das sein, denn es tritt kein Druckausgleich (ähnlich wie beim Fliegen) ein. Die Ohren sind ja auch für das Gleichgewicht zuständig.

Es gibt auch Kopfhörer, bei denen man den Bass verstärken kann, die vibrieren dann an den Ohren! Kleiner Nebeneffekt dieser Teile>>Nach einer Stunde muß man dann auf Toilette, weil die Bässe Magen und Darm durcheinanderbringen (KEIN SCHERZ).

Führe mal einen Druckausgleich durch, einfach die Nase fest zuhalten und dann wie beim Nase putzen den Druck aufbauen, in den Ohren sollte es dann leicht knacken, mehrmals frei pusten.

Zumindest ist genau das das, was der HNO-Arzt zuerst prüfen würde.

Kopfschmerzen ;/

Frag das am besten einen Arzt wenns nicht wegg geht ;)

Was möchtest Du wissen?