Knäckebrot beim abnehmen?

5 Antworten

Ja, Knäckebrot hat zwar viele Kalorien, aber was haben wir wieder mal nicht bedacht? Der Kalorienwert bezieht sich auf 100g. Um also genauso viele Kalorien zu verputzen, wie bei einer Scheibe anderem Brot, kannst Du vom Knäcke, da es ja wirklich fast nichts wiegt, schon einige Scheibchen essen und es hilft wirklich, Kohlehydrate einzusparen, denn merke: mit Körnern füttern die Bauern ihr Vieh fett! Also genieß Dein Knäcke, solange Du seiner nicht überdrüssig wirst, und lass Dich nicht verrückt machen.

Da irrt deine Mama ... Schau einmal auf der Knäckebrotpackung wieviele Kalorien/Kilojoule ein einziges Stück Knäckebrot hat.

Das ist gar nicht so wenig, für das kleine trockene Stückchen Brot, von dem du, wenn du es kurz im Mund und dann im Magen hast, gar nicht das Gefühl bekommst, dass du jetzt etwas gegessen hast.

Das Täuschende beim Knäckebrot ist, dass es so klein und so trocken ist, auf den ersten Blick schaut es nach nichts aus, aber Kalorien hat es genau soviel wie ein normales Brot (es hat ja auch gleich viel Getreide und nur das Wasser ist raus)!

Naja... Diäten xD Die Sache ist die, dass der Körper und seine Fettverbrennung und Produktion sehr flexibel sind. ^^ Dh. wenn du deinen Körper täglich mit 3000 Kalorien fütterst, stellt er sich auf die 3000 ein. Gibst du ihm nur 2000.. braucht er zwar zeit, aber wird auch dann wieder total zufrieden mit 2000 sein und du wirst nicht abnehmen... der einzige weg, abzunehmen (erfahrung) ist, dass du Sport machst, und dich GESUND ernährst. und ich rede nicht von gesund im sinne von Salat und Efeu sondern, dass du deinem Körper das gibst, was er braucht. Geh mal zum Arzt, der kann eine Untersuchung der Spiegelwerte im Blut machen, und dir genau sagen, was deinem Körper fehlt, und eventuell sogar einen Ernäghrungsplan veranschlagen.. :)

Schwarzbrot ist besser, da es schneller und anhaltender sättigt.

In Knäckebrot ist ziemlich viel Purin, das ist an sich schon nicht sonderlich gesund.

also ich mache zur zeit eine ernährungsprogramm. bei mir steht auf dem Plan ROGGENKNÄCKEBROT und sonst nichts aber davon auch nur maximal 5 scheiben täglich, wenn da auf andere kohlenhydrate verzichtest.

Was möchtest Du wissen?