Kieferschmerzen bei Kälte - Was tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Kashiin, ich kenne diese Schmerzen oder jedenfalls so ähnlich. Je nach Witterung draußen (nasskalt oder frostig) bekomme ich im Oberkiefer Schmerzen in den Zähnen, Kieferhöhlen, Gesicht etc.. Dies habe ich seit langen Jahren und mir wurde gesagt, dass das Problem mit den Kieferhöhlen zusammenhängt und durch die Kälte die Wurzeln und Nerven der Zähne schmerzhaft reagieren, da sie sehr nah an die Kieferhöhle reichen oder sogar reingewachsen sind. Wenn ich dann in einen warmen Raum komme, bekomme ich nach einiger Zeit diese heftigen Schmerzen, die manchmal nach ein paar Minuten, aber manchmal auch erst nach Stunden wieder verschwinden. Die Diagnose wurde bei mir von Fachärzten für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, sowie etlichen Zahnärzten gestellt. Helfen tut eigentlich nichts, manchmal wenn ich den Rollkragen meines Pullovers über Mund und Nase bei Kälte ziehe, ist es schon mal weniger (aber nur wenn ich Glück habe). Vielleicht schaust du in deine Frage noch mal rein, ist ja schon etwas Zeit vergangen und meine Antwort konnte dir ein wenig helfen.

Na endlich jemand, der das Gleiche Problem hat.

Ich werde mal meinen Zahnarzt darauf ansprechen, vielleicht liegt der Grund an der selben Stelle. Und vielen Dank für die Ausführliche Antwort :)

bisschen spät ABER habe seit 3 Tagen auch einen schiefen Unterkiefer mit schmerzen den ich eines morgens bemerkt habe. Mir wurden auch 1 Tag vor diesen Schmerzen alle 4 Weisheitszähne gezogen...

Wie kann es sein das der Unterkiefer schief zusammenwächst?? Wurde das behandelt, wenn ja wie weil ich bin ein bisschen verängstigt bin...

Arzt meinte es sein normal und läge an den Schwellungen brauche Hilfe.

...wenn du dich noch erinnern kannst.

LG

Mhm, ich hatte zwar kein Problem damit. Aber hatte auch schon oft viele Zahnprobleme mit Kälte etc. aber bei mir konnte der Zahnarzt helfen. Vielleicht schlage ich mal vor das du zu deinem Kieferortophäden mal vorbei schauen kannst. Vielleicht findet er was? Ansonsten würde ich dir eine Therapie vorschlagen. Es gibt viele Leute (wie ich) Die sich viele Schmerzen nur im Kopf vorstellen. Ich hoffe ich konnte dir Weiter helfen.

Letzteres ist bei mir sicherlich nicht der Fall, wenn bei mir etwas weh tut dann ist das auch so.

@Kashiin

Oh Okay...

Was möchtest Du wissen?