Kann man nach einer Nasen OP Shisha rauchen?

4 Antworten

Lass es,

es bringt keine Vorteile,

nur Nachteile:

* Infektionen u.A. "Wundbrand"

* Krankeiten-Übertragungen,

* bei Blut / offnen Wunden auch AIDS / HIV 

außerdem Rauchen ( Radioaktives Polonium 210, Zyklon-B, Benzol, Blei, Quecksilber, Rattengift [z.B. Kumarin], Ammoniak, Mottenkugeln, usw. ggf. auch  Schweine-Blut -> Nichts davon muss gekennzeicnet werden ! ) ist generell so "cool" wie am Auspuff nuckeln

Wenn Du süchtiger Raucher bist, dann kaufe Kautabak aus Schweden ( der fällt dort unter das Lebensmittel-Recht d.h. Zutaten-Liste )

und Rauchen verzögert die Wundheilung

Würd ich nicht machen oder vorher zumindest kurz beim Arzt anrufen und fragen ob du rauchen darfst!

Hallo! Man kann immer rauchen aber gesund ist es nie, alles Gute.

Nein darfst du NICHT. Hast du keinen zettel bekommen wo draufsteht was du alles nicht darfst ?

nein, wie lange darf ich das denn nicht?

@minachina

nein, wie lange darf ich das denn nicht?

so lange bis Alles komplett verheilt ist

richte Dich auf einen Monat ein

Was möchtest Du wissen?