Kann man mit Wii Fit ernsthaft abnehmen?

22 Antworten

Ja, in Kombination mit der richtigen Ernährungsumstellung. Anfang Sept 2010 wog ich 96 kg (bei 172 cm für eine Frau doch zuviel). Also habe ich meine Ernährung auf mehr Eiweiß und Vitamine und weniger Gesamtmenge (ca. 1600kcal/Tag - bitte nicht weniger!! - Hungerstoffwechsel!) umgestellt (nichts war völlig tabu - alles in Maßen, benutze nebenbei ein Ernährungstagebuch) und fast jeden Tag 400 kcal mit der Wii verbrannt. Zeitaufwand pro Tag: ca. 2 Stunden. Unbedingt notwendig: Selbstdisziplin. Heute wiege ich 79 kg und halte das leicht mit ca 200 kcal Wii pro Tag, nehme bei mehr Sport auch weiter ab. Also: es geht.

wie lange hat es gedauert um auf das Gewicht 79 kg zu kommen?

Realistisch: mit der Wii Fit allein kannst Du keine 5 kg abnehmen. Aber die Wii Fit erinnert Dich jeden Tag beim Körpertest an Dein Gewicht und an Deinen BMI, sodass Du einfach bewusster lebst. Ansonsten bringt die Wii Fit vor allem etwas für Deine Balance.

Ich vermute, dass Dein Freund tatsächlich 5 kg abgenommen hat, aber dass vor allem darauf zurückzuführen ist, dass er weniger isst und/oder mehr Sport betreibt.

Das ist nur eine Frage der Disziplin. Ob Du jetzt den ganzen Tag durch den Wald rennst ... oder auf dem Plastikbrett in der Wohnung trampelst ... wenns Kalorieren verbrennt trägt es zum Abnehmen bei.

5 kg auf 2 Wochen erscheint mir recht viel (hohes Potential dass es gleich wieder drauf ist) - aber gerade wenn jemand hohes Übergewicht hat ist das schon drin.

@ronaldinho

doch, man kann sicherlich 5 kg in 2 Wochen abnehmen, es kommt darauf an was man isst! man muss nicht hardcore trainieren sondern kann einfach die Ernährung umstellen. Ich habe z.B. mit der Kohlsuppendiät 3kg in 1 Woche abgenommen und hatte nur 2h Sport in der Woche!! Das man mit Wii abnimmt bezweifle ich nicht, wenn man dazu noch die Ernährung umstellt oder einfach mehr Übungen macht!

Ja kann man wenn man außer Sport auch noch seine Essgewohnheiten umstellt z.B. kein Schweinefleisch sondern eher Geflügel wie ; Pute, Hühnchen oder auch mal Kalb oder Lamm ist vollkommen ok aber dies dann eher in Maßen. Gerade beim Hackfleisch besser auf Rinderhack umstellen, schmeckt genauso gut und läßt sich ebenfalls sowie Schweinehack zubereiten. Und ist um die Hälfte weniger Fett drinnen !!!

Was möchtest Du wissen?