Kann ich Käse noch essen wenn er einen Tag nicht im Kühlschrank war?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aber sicher doch, da wird Dir nichts passieren. Guten Appetit

Morgen steht der dann in der Zeitung ... :D

Bei mir kommt Käse nie in den Kühlschrank, sondern in ein lufdichtes Behältnis. Wie die Anderen schön schrieben, so lange keine Schimmel dran ist kann man den Käse ohne Bedenken essen.

Käse aus dem Kühlschrank schmeckt ... wie eingeschlafene Füße ;-)

wenn kein Schimmel dran ist klar! Außerdem ist ja kein Hochsommer mehr und somit verderben Sachen außerhalb des Kühlschranks auch nicht so schnell!

wenn er keinen schimmel angesetzt hat ja - das einzige was passieren könnte is dasser austrocknet (is nicht gefährlich schmeckt dann nur nimmer)

Na klar,im Supermarkt ist der ja auch nicht in der Kühlung.........(Scheibletten haben aber mit "Käse" nicht viel zu tun...)

Was möchtest Du wissen?