Mett am nächsten Tag essen?

5 Antworten

ich würde es am morgen frisch kaufen.

wenn man es über nacht lagern möchte, dann bei knapp über 0 grad. kühlschrank auf höhere stufe einstellen, und das mett in das fach legen, in dem man auch frischfisch über nacht lagert, also in die kälteste zone des kühlschranks.

wenn es über nacht "normal" im kühlschrank gelagert wurde, sollte man das mett durchgaren (frikadellen, bolo, klopse etc.) und nicht mehr roh essen.

wenn es sehr kühl gelagert und die kühlkette nicht unterbrochen wurde, ist es roh verzehrbar.

Das Mett ist ja recht stark gesalzen und das "konserviert" etwas! Das kann man ruhig noch den ganzen Tag essen, wenn es gut gekühlt war/bleibt!

Das kannst Du so machen.

Wenn zwischen Kauf und Kühlschrank nicht eine zweistündige Fahrt im warmen Auto liegt, gibt es nichts dagegen einzuwenden.

Bei Mett ist es kein Problem, wenn Du die Kühlkette einhältst und das Mett auch frisch produziert wurde.

So schnell verdirbt auch Hackfleisch nicht. Du kannst das noch den ganzen Tag über verzehren.

Was möchtest Du wissen?