Ist Zunahme über Ostern am bauch normal? (BILD)

 - (Junge, Bauch, zunehmen)  - (Junge, Bauch, zunehmen)

5 Antworten

Du kannst nicht "über Ostern" 7kg zunehmen, falls du damit alleine die Osterfeiertage meinst. Selbst wenn du die ganzen Ferien mitrechnest (=2 Wochen) kann ich mir das nur schwer vorstellen. Das Problem wird sein, dass du dir um die Osterzeit ein Essverhalten angewöhnt hast, das im Laufe der Wochen und Monate zu einer Zunahme von 7kg geführt hat.

Es ist kein Problem mal über einen kurzen Zeitraum leicht zuzunehmen. Sobald man wieder normal isst, pendelt sich das Gewicht wieder am üblichen Wert ein. Wenn es sich um 7kg verändert, musst du dein Essverhalten wieder anpassen, um wieder auf dein Ausgangsgewicht zu kommen.

Ist es denn zu sehen die 7kg?

Wenn es sieben Kilo Unterschied sind, hast du auch die selben Klamotten angehabt und war es auch die selbe Waage? Eigentlich kann man in so kurzer nicht soviel zunehmen! Vielleicht warst du einmal vollgegessen und ein anderes Mal ausgehungert...!? Am besten wiegst du dich nur morgens gleich nach dem Aufstehen, immer mit den selben Klamotten. Ungesund ist es jedenfalls noch nicht, da du ja kein Übergewicht hast!

Doch ich hatte die selben Klamotten an. Die Hose ist jetzt auch eng geworden, oder was würdest du sagen? Ist denn auch der Bauch noch so Ok?

Hallo ich finde du bist eher zu dünn nimm nochmal 7kg zu und dann siehst du perfekt aus

Hallo Mo 19988, ich würde sagen, das ist normal :-)

Ok danke. Ist der Bauch auch normal?

Achte einfach darauf, dass du nicht zuviel isst und am besten keine Süßigkeiten, mach ein bisschen Sport, dann wird das wieder :)

Ist der Bauch denn zuviel? Oder kann der so bleiben. 

Was möchtest Du wissen?