Ist ein Treffer am Kehlkopf im Kampf tödlich?

8 Antworten

So ein zermatschter Adamsapfel im Hals kann unangenehme Folgen bei der Atmung haben; selbst die Wiederbelebung gestaltet sich als fast unmöglich...

erst im absouluten notfall verwenden wenn es um dein eigenes leben geht weil es kann Tötlich enden mein trainer hat gesagt ich kommen aus der schweiz er hat gesagt wenn es absouluten notfall ist kanst du es verwenden aber musst dann auch vor gericht es verantworten können und beweisse liefern das wird schwer bei einem real kampf aber ohne straffe kommst du leider nicht davon!

sorry für die rechtschreibung ich bin so müde das ich fast nicht schreiben kann

Nein, nicht immer tödlich, habe selbst mal eine Kehlkopfprellung gehabt (durch einen Schlag...), da hat zwar der Arzt gemeint, wenn der Schlag heftiger gewesen wäre, hätte es sein können - aber Gott sei Dank - nur eine (sehr schmerzhafte) Prellung...

kommt darauf an, wie stark der Schlag ist und wie dein Kehlkopf aussieht. Männer haben ja größere -> gefährlicher. Tödlich sind Treffer, wenn der Kehlkopf zusammengedrückt wird und so die Luftröhre geschädigt wird.

Auf jeden Fall unterlassen, das kann wirklich tödlich sein im schlimmsten Fall!

Was möchtest Du wissen?