Ich bin ein 13 Jähriges Mädchen und wiege 58 kg ist dass zu viel?

6 Antworten

Ohne deine Größe zu wissen kann man das gar nicht sagen. 58kg können viel sein (wenn du nur 1,40m klein bist) oder wenig (wenn du 1,70m oder größer bist).

Ansonsten bist du gerade mal am Anfang der Pubertät und wenn du kein massives Übergewicht hast (was ich nicht glaube) dann brauchst du auch nicht abnehmen. Du wächst noch, dein Körper verändert sich und da sollte man das Abnehmen wirklich sein lassen

ich bin 1,72 m groß

@Mira2609

Dann brauchst du nicht abnehmen weil du Idealgewicht hast. Viel weniger sollte es nicht sein. Also absolut kein Grund abnehmen zu wollen. Bleib wie du bist das passt schon

Du bist ein junges Mädchen und die sind fast immer bildhübsch.

Wie groß bist Du und bist du sichtbar dick oder schlank oder normal?

Das Gewicht für Mädchen ist etwa von 40-50 kg denke ich also normal

nicht magersüchtig und nicht übergewichtig.

Mädchen haben auch einen Fettanteil und sind runder zb Hüften, Busen

und man kann es auch etwas mit Kleidung kaschieren

ich bin 1,72 m groß

Ich habe als Teenager lange Zeit 48 kg gewogen bei 1.60cm. Das änderte sich als ich 25 wurde und mit meinem Mann zusammen zog. Man hat zusammen mehr gegessen und mehr auf der Couch gesessen.

Meine Nachbarin ist nen Tick größer als ich und wiegt auch nur 48 kg aber schon immer auch jetzt noch mit über 50 Jahren. Sie trägt Kleidergröße 34.

Aber wenn Du unsicher bist, dann geh mal zu Deinem Hausarzt.

Also bei 1,72 m sind 58 kg genau richtig, also mach dir keine sorgen

Kommt drauf an. Wie groß bist du ?

ich bin 1,72 m groß

@Mira2609

Du hast Normalgewicht und brauchst nicht abnehmen. ;-)

Was möchtest Du wissen?